Getriebegeräusche

Es wird am nächsten Wochenende (ab 30.07.21) ein Software-Update durchgeführt.
Wesentliche Änderung wird die Einführung eines erweiterten Schutzes für das Benutzerkonto mit optionaler Mehrfaktor-Authentifizierung sein.

Während des Updates werden alle Benutzer einmalig abgemeldet. Wer die VWBusWelt nach dem Update besucht, wird sich daher mit den bestehenden Benutzerkontodaten erneut anmelden müssen.
  • Moin zusammen!
    Habe einen T4 Syncro 2,5 TDI Bauj.2003, 94ooo gelaufen mit AXL Motor.
    Habe folgendes Problem: Das Getriebe macht ab dem 4Gang ab ca 2000 U/min ein komisches Geräusch, beschreib es mal als pfeifendes oder schleifend. Je höher die Drehzahl umso lauter wir es . Gänge lassen sich alle schalten, bleibt auch wenn die
    Kupplung getreten wird oder der Gang rausgenommen wird. Habe den Motor mal wärend der Fahrt abgestellt, dann noch
    deutlicher zu hören. Kupplung wurde bei 65000km ernneuert da Zweimassenschwungrad defekt war.Getriebeöl damals auch.
    Könnt ihr mir helfen,was ich machen kann?
    Danke im voraus!
    Munter
    Jürgen

  • Hallo Jürgen,
    Wird denn das Geräusch wenn du von den 4. in den 5. Gang schaltest und der Motor bei steigender Geschwindigkeit weniger Umdrehungen macht trotzdem immer lauter oder wird das Geräusch zusammen mit dem Drehzahlabfall leiser?
    Verändert sich das Geräusch wenn du auf der Landstraße im 5. Gang etwas zick zack fährst (Geschwindigkeit halten) oder bleibt es gleich?


    MfG Björn