Wie leichtgängig darf ein Klimakompressor sein?

  • Hi Forum,


    folgende Situation:

    • Klima kühlt nicht mehr (tat es noch in der letzten Saison)
    • Kompressor ist sehr leichtgängig (lässt sich mit einem Finger drehen)
    • beim Einschalten der Klima kein Drehzahlabfall des Motors feststellbar
    • letzten Sommer hatte der Kompressor ein leicht jaulendendes Geräusch entwickelt, wenn die Klima eingeschaltet war
    • Druck ist noch vorhanden (beim Runterdrücken der Ventilkugel an dem untenstehend markierten Ventil zischt und spritzt es einem grünes Zeug ins Gesicht), auf dem anderen Ventil liegt kein Druck (bei Motor aus)

    4657-vgq9obF-1-jpg


    Kann man daraus schon ziemlich zweifelsfrei schließen, dass der Kompressor hinüber ist -- und falls ja, was ist mutmaßlich der Defekt am Kompressor, nachdem dieser so extrem leichtgängig dreht?


    Andererseits besagen diverse Forenzitate:

    Quote
    • "Kompressor mal von Hand betätigen dieser sollte sich drehen mit geringen Widerstand"
    • "Klimakompressor mal mit der Hand durchdrehen. Über mehrere Umdrehungen leichtgängig?"
    • "Prüfen, dass der Klimakompressor leichtgängig läuft und nicht festgefressen ist"
    • "Von Hand prüfen, ob Klimakompressor leichtgängig dreht"
    • "Zu anfangs sollte man den Kompressor noch von Hand drehen können was immer schwerer geht weil sich dann der Druck aufbaut"
    • "Klimakompressor leichtgängig (mittlerer Teil der Magnetkupplung sollte sich gleichmäßig und ohne Rucken durchdrehen lassen)?"
    • "Wie leicht muss er sich drehen? Wenn ich ihn anschubse, muss er dann noch nachdrehen? Nee so nicht, er muss sich einfach nur drehen lassen ohne Kraftaufwand"


    Falls es einen neuen Kompressor braucht: was wäre von diesem zu halten:
    4656-k3ZlnSg-1-jpg
    BEHR HELLA Kompressor EUR 177,47
    VW 7D0 820 805 K, VW 7D0 820 805 G, VW 7D0 820 805 KX, VW 7D0 820 805 H, VW 7D0 820 805 C


    statt € 631,49


    Danke für Tipps oder Erfahrungswerte
    Kurt

  • Hi transarena,

    Funktioniert denn die Magnetkupplung?


    Jep hätte ich schreiben sollen: die funktioniert einwandfrei. Es ist auch definitiv die Kupplungsscheibe mit dem Kompressor, die sich so leicht drehen lässt.


    Bei mir war die Thermosicherung hinüber.


    Ja, die habe ich vor Jahren schon überbrückt.


    nimm den günstigsten Kompressor.


    Sind die China-Kompressoren erfahrungsgemäß genauso gut?


    Und kann man anhand des beschriebenen Fehlerbilds schon sagen, dass der Kompressor hinüber ist?


    Grüße
    Kurt

  • Quote

    Sind die China-Kompressoren erfahrungsgemäß genauso gut?


    Nun ja, der Orginal Sanden Kompressor kommt auch aus Japan. - Und die Chinesen konnten schon immer gut kopieren.
    2 Jahre Gewährleistung hast du doch auf das Teil.
    Und bei dem Preis..... Ich würde jedenfalls keinen teuren mehr reinmachen.

    Gruss...Dieter 2CB T82 2011 CAYD - LZY

    VW hat mich betrogen.

    Ich bin lernfähig und meide den Konzern auf immer.