unrunder Leerlauf / Motorruckeln / Zündaussetzer wegen Einspritzdüsen?

  • das durchsichtige Stück sitzt zwischen dem Dieselfilter und der ESP.

    Bei den älteren Baujahren war das direkt am Dieselfilter.


    Ehrlich gesagt habe ich bei meiner jetzigen Dicken noch nicht geguckt.

    alla dann - Fridi 1.9D(1X) 12/91 LR, LKW (03/1994 bis 07/2010) von 20 500 bis 610 000 2.5D(ACV-ABT)05/00 LR, PKW, Syncro (seit 10/2009) von 238 000 bis jetzt 541000 Verbrauch zur Zeit: 6,7 l / 100 km :-)

  • Moin, hab gestern die 2 Kühltemperaturgeber getauscht und siehe da: heute morgen den Motor angeschmissen und festgestellt, dass er noch nie so schnell ansprang und ruhig lief...Hammer!

    Vielen Dank an Euch für die Tipps, ich war mir mit meinem vermeintlichen Halbwissen so sicher, dass es die Düsen sein müssten und nun war's am Ende ein Sensor für 20€!

    Da muss man erstmal drauf kommen...oder T4-Wiki vollstämdig lesen! ;-)

    Den Knackfrosch hab ich hier noch liegen, den tausch ich mal, wenn ich Langeweile hab.

    Als nächstes steht die Instandsetzung der Climatronic auf dem Programm.