Innenausbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Innenausbau

      Hey Leute...!

      Habe mir soeben einen T4 Lieferwagen gekauft; soll aber nicht so bleiben ;)

      Ich möchte den Bus ausbauen, eigentlich nur mit einem Bett drin (man muss dieses jedoch nicht als Sitzbank benutzen können) und auf einer Seiten einen Schrank.

      etwa so:
      custom-bus.de/f5-edit/?domain=…action=galerie&ebene=1165

      Jedoch brauche ich keine Kochstation oder Waschbecken.
      Was sein muss, ist ein Bett und der Schrank, so dass man es einigermassen schnell auch wieder ausbauen kann.
      Leider ist das Budget relativ knapp, Zeit jedoch gar nicht ;)

      Hat jemand Erfahrungen, kann mir Tipps geben, oder hat sogar Pläne und Bilder, die er mir schicken könnte?
      Wäre um alles dankbar!

      Gruss und gute Fahrt!

      Cheers Christian

      Innenausbau

      Hallo Christian,

      ich fahre inen TDI mit langem Radstand und baue momentan an einem ähnlichem Projekt.
      Da ich meinen T4 aber nun mal auch recht häufig für transporte brauche und die "Campinglösung" schnell rein und wieder raus soll habe ich mir eine ( für mich ausreichende ) Lösung ausgedacht.
      Das hier nur mit Text zu erklären ist ein wenig zu hampelig aber wenn ich in den nächsten Tagen mal ein wenig Zeit habe mich weiter dem Projekt zu widmen, werde ich mal ein paar Bilder einstellen oder ich kann sie Dir bei interesse auch direkt zumailen.
      Kann aber noch ein paar Tage dauern da bei mir die kommenden Wochen recht Stressig ausschauen.
      Bzw. ich würde den "Rohbau" mal kurz in meinem Bulli einbauen und alle wüßten wie ich das meine.
      Grüße und einen guten Start in die Woche vom
      VOYAGER
      1,9 TDI, langer Radstand und zwei Hunde :)

      Innenausbau

      Hey Leute...!

      Habe mir soeben einen T4 Lieferwagen gekauft; soll aber nicht so

      bleiben
      ;)

      Ich möchte den Bus ausbauen, eigentlich nur mit einem Bett drin (man

      muss
      dieses jedoch nicht als Sitzbank benutzen können) und auf einer Seiten
      einen Schrank.

      etwa so:

      »
      custom-bus.de/f5-edit/?domain=…action=galerie&ebene=1165

      Jedoch brauche ich keine Kochstation oder Waschbecken.
      Was sein muss, ist ein Bett und der Schrank, so dass man es

      einigermassen
      schnell auch wieder ausbauen kann.
      Leider ist das Budget relativ knapp, Zeit jedoch gar nicht ;)

      Hat jemand Erfahrungen, kann mir Tipps geben, oder hat sogar Pläne und
      Bilder, die er mir schicken könnte?
      Wäre um alles dankbar!

      Gruss und gute Fahrt!

      Cheers Christian


      Hallo Christian,

      ich fahre inen TDI mit langem Radstand und baue momentan an einem
      ähnlichem Projekt.
      Da ich meinen T4 aber nun mal auch recht häufig für transporte brauche und
      die "Campinglösung" schnell rein und wieder raus soll habe ich mir eine (
      für mich ausreichende ) Lösung ausgedacht.
      Das hier nur mit Text zu erklären ist ein wenig zu hampelig aber wenn ich
      in den nächsten Tagen mal ein wenig Zeit habe mich weiter dem Projekt zu
      widmen, werde ich mal ein paar Bilder einstellen oder ich kann sie Dir bei
      interesse auch direkt zumailen.
      Kann aber noch ein paar Tage dauern da bei mir die kommenden Wochen recht
      Stressig ausschauen.
      Bzw. ich würde den "Rohbau" mal kurz in meinem Bulli einbauen und alle
      wüßten wie ich das meine.
      Grüße und einen guten Start in die Woche vom
      VOYAGER




      Hey Voyager

      Super, das wäre klasse!
      Mail: chrigi.d@gmx.ch

      Vielen Dank und dir auch einen guten Start!

      Cheers Christian

      Innenausbau: Boden??

      Hey

      Was würdet ihr mir raten für den Boden zu benutzen. Zustand im Moment: Boden, gerillt, nicht verkleidet.

      Isoliermatte und dann Laminat über den ganzen Boden verlegen??
      Was könnt ihr mir raten?

      Vielen Dank schonmal im voraus.

      Cheers Christian

      PS: Bus: VW T4, Bj 96, 34'000km, 1. Motor, 1. Hand, super Zustand. Das war ein Schnäppchen :P

      Innenausbau: Boden??

      Hej Christian,

      meine Dicke war auch in dem Zustand wie du es beschreibst als sie zu mir kam.
      Ich habe dann aus nem großflächigen Pappkarton eine genaue Schablone des Bodens geschnitten und mir in zwei Teilen danach eine Bodenplatte aus 21 mm unbehandeltem Schichtholz sägen lassen.
      Erster Teil:
      Alles bis zum Ansatz der Radkästen hinten.
      Zweiter Teil:
      Bereeich zwischen den Radkästen bis zur Hecktür. Die kleinen rechteckigen Stücke hinter de Radkästen hab ich gelassen.
      War etwas billiger und es hat mich bisher nie gestört.

      Darüber habe ich einen Teppichboden im Bus.
      Die Kante zur Schiebtür ist mit nem Kabelkanl abgechlossen.
      Die Pappschablone liegt noch heute (seit 14 Jahren) unter der Bodenplatte gegen :wall: - klappern.


      alla dann Fridi
      alla dann - Fridi 1.9D(1X) 12/91 LR, LKW (03/1994 bis 07/2010) von 20 500 bis 610 000 2.5D(ACV-ABT)05/00 LR, PKW, Syncro (seit 10/2009) von 238 000 bis jetzt 333 333 Verbrauch zur Zeit: 7,4 l / 100 km :)

      Innenausbau: Boden??

      Hi,ich hab mein MV von 7 auf 8 Sittze aufgerüstet.Da ich auch den Boden rausreissen musste,hab ich auf das blanke Metall Laminat verlegt,schön mit Silikon reingeklebt.Hab ich jetzt fast ein Jahr drin und es klappert und dröhnt nix.Und ist schnell mal durchgewischt:-D
      Gruss Michael
      Denk an die Umwelt,fahr mit dem Bus Schadstoffstark und Leistungsarm 94er TD MV 1,9L

      Innenausbau: Boden??

      Hammer, besten Dank

      Wie teuer war der ganze Spass und wie viele Stunden hast du gebraucht?

      Cheers Christian



      Hi,ich hab mein MV von 7 auf 8 Sittze aufgerüstet.Da ich auch den Boden
      rausreissen musste,hab ich auf das blanke Metall Laminat verlegt,schön mit
      Silikon reingeklebt.Hab ich jetzt fast ein Jahr drin und es klappert und
      dröhnt nix.Und ist schnell mal durchgewischt:-D
      Gruss Michael

      Innenausbau: Boden??

      Hey Fridi

      Super, auch geile Idee!

      Besten Dank! :ok:

      Wie teuer war deine Variante und wie lange hast du gebraucht?

      Cheers Christian




      Hej Christian,

      meine Dicke war auch in dem Zustand wie du es beschreibst als sie zu mir
      kam.
      Ich habe dann aus nem großflächigen Pappkarton eine genaue Schablone des
      Bodens geschnitten und mir in zwei Teilen danach eine Bodenplatte aus 21
      mm unbehandeltem Schichtholz sägen lassen.
      Erster Teil:
      Alles bis zum Ansatz der Radkästen hinten.
      Zweiter Teil:
      Bereeich zwischen den Radkästen bis zur Hecktür. Die kleinen rechteckigen
      Stücke hinter de Radkästen hab ich gelassen.
      War etwas billiger und es hat mich bisher nie gestört.

      Darüber habe ich einen Teppichboden im Bus.
      Die Kante zur Schiebtür ist mit nem Kabelkanl abgechlossen.
      Die Pappschablone liegt noch heute (seit 14 Jahren) unter der Bodenplatte
      gegen :wall: - klappern.


      alla dann Fridi

      Innenausbau: Boden??

      Hi,gebraucht habe ich nur für das Laminat ca.2-3Stunden.Laminatbretter hatte ich noch übrig vom Kinderzimmerausbau:-P ,Silikon kostet ca2€ eine Tube,hab 5 Stück gebraucht,hab ja nur bis Vorderkante 2te Sitzreihe gemacht.Laminat bekommst Du in jedem Baumarkt.Preise weichen ab,jenachdem welches Laminat Du holst.
      Gruss Michael
      Denk an die Umwelt,fahr mit dem Bus Schadstoffstark und Leistungsarm 94er TD MV 1,9L

      Innenausbau: Boden??

      Hallo Christian,
      wenn du im Rahmen des Ausbaus auch ein Sonderdach einbauen willst, solltest du dich genau über die Vorgaben von VW und dem Dachhersteller informieren. Nach meinem Wissen ("Jetzt helfe ich mir selbst" Womobau T4) mußt du bei Hoch- und Aufstelldächern zur Stabilisierung der Karosse eine 21mm dicke Schichtholzplatte fest mit dem Wagenboden verschrauben. Nur dann bekommst du das Sonderdach auch abgenommen und eingetragen. "Ohne" geht nur beim sog. "Kleien Hubdach" zischen der B- und der C- Säule. Gruß TobiasABL:-D
      Multivan I ACV Typ: 7DCMK2 Modelljahr 1999 Produktionsdatum 09.09.1998

      Innenausbau

      Moin!

      wenn dein trapo ungefähr so aussieht:
      empfehle ich dir dringend, die ladefläche zu lackieren, bevor du einen boden verklebst.


      am laderraumboden setzt sich gerne kondenswasser ab und dann rostet es unter dem schönen laminat solange bis du den rost von unten siehst...;-)
      Mit der schaumstoffrolle ist das relativ schnell gemacht und auf jeden fall die mühe wert.
      ich habe eine 12mm gabun- sperrholzplatte als boden auf 10mm integralschaumisolierung eingesetzt und anschließend rundum mit silikon verfugt. pvc- belag drauf - fertig. allerdings braucht das anpassen mit schablonen wahrscheinlich mehr zeit als laminat verlegen und die platte mußte lackiert werden...
      das ist wohl geschmacksache - aber den rostschutz möchte ich dir dringend empfehlen.

      viele grüße vom niederrhein,
      dj
      T4 70X0A Wohnmobilselbstausbau

      Innenausbau

      Moin

      Vielen Dank für diesen Tip!!

      Der Boder sieht ziemlich genau so aus, vielleicht ein bisschen weniger verkrazt ;)

      Cheers Christian



      Moin!

      wenn dein trapo ungefähr so aussieht:
      empfehle ich dir dringend, die ladefläche zu lackieren, bevor du einen
      boden verklebst.


      am laderraumboden setzt sich gerne kondenswasser ab und dann rostet es
      unter dem schönen laminat solange bis du den rost von unten siehst...;-)
      Mit der schaumstoffrolle ist das relativ schnell gemacht und auf jeden
      fall die mühe wert.
      ich habe eine 12mm gabun- sperrholzplatte als boden auf 10mm
      integralschaumisolierung eingesetzt und anschließend rundum mit silikon
      verfugt. pvc- belag drauf - fertig. allerdings braucht das anpassen mit
      schablonen wahrscheinlich mehr zeit als laminat verlegen und die platte
      mußte lackiert werden...
      das ist wohl geschmacksache - aber den rostschutz möchte ich dir dringend
      empfehlen.

      viele grüße vom niederrhein,
      dj

      Innenausbau: Boden??

      Moin

      Vielen Dank!
      Bin mir noch nicht sicher, ob ich das Dach ausbauen will. Vorerst (noch) nicht. :D

      Cheers




      Hallo Christian,
      wenn du im Rahmen des Ausbaus auch ein Sonderdach einbauen willst,
      solltest du dich genau über die Vorgaben von VW und dem Dachhersteller
      informieren. Nach meinem Wissen ("Jetzt helfe ich mir selbst" Womobau T4)
      mußt du bei Hoch- und Aufstelldächern zur Stabilisierung der Karosse eine
      21mm dicke Schichtholzplatte fest mit dem Wagenboden verschrauben. Nur
      dann bekommst du das Sonderdach auch abgenommen und eingetragen. "Ohne"
      geht nur beim sog. "Kleien Hubdach" zischen der B- und der C- Säule. Gruß
      TobiasABL:-D

      Innenausbau

      Hallo!
      Bin zur Zeit ebenfalls dabei, ein Bett in meinen T4 einzubauen. Ein Schrank ist schon vorhanden (voom Vorbesitzer). Sollte er drinnen bleiben, hätte ich eine Bettbreite von ca. 120 cm. Das Bett sollte natürlich zusammengeschoben werden können (auf die Hälfte oder ein Drittel) der Liegefläche.
      Falls mir jemand Bilder vom Bettausbau senden oder Tipps geben könnte wäre das super! (E-Mail: st.lowe@gmx.de )
      Gruß Steff
    VWBuswelt.de - T4-Forum.de
    Helfen macht Freu(n)de