02G Getriebe, Schaltwelle verstellt? HILFE!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      02G Getriebe, Schaltwelle verstellt? HILFE!

      Hallo zusammen!

      Ich habe einen T4 VR6 LPG Caravelle von 1996,
      am 02G Getriebe habe ich jetzt den Ausrücker wechseln müssen, weil das wohl vom Vorbesitzer bei der Kupplung nicht mit gemacht wurde.

      Leider habe ich, relativ sinnfrei, den Deckel, der Auf der Schaltwelle sitzt abgeschraubt (um Platz zu gewinnen).
      Beim Zusammenbau muss ich nun wohl einen fehler gemacht haben und das feine Zahnkränzchen sitz wohl nicht wie es soll auf der Welle, sondern verdreht.

      Ich bekomme den 5.(wohl nicht) und den Rückwärtsgang definitiv nicht rein. Fehler am Schaltgestänge wurden schon kontrolliert und wo was nicht korrekt war behoben. Der Rückfahrsensor (neu) hat auch Spuren am Fühler, also stößt da innen was gegen, was wohl nicht so soll. Vielleicht hilft das bei der Einschätzung.

      Meiner Ansicht nach muss ich ein paar Zähne in die ein oder andere Richtung. Aber ich möchte da ungerne rum probieren, sondern lieber WISSEN, wie ich es mache!:-)
      Den Spezi aus Duisburg hab ich leider nicht ans Rohr bekommen (Telefon) und auch keine Antwort auf ne PN hier..

      Danke mal wieder im Voraus!

      Grüße
      Marco
    VWBuswelt.de - T4-Forum.de
    Helfen macht Freu(n)de