Standheizung

  • Hallo Gemeindemitglieder !


    Ich trage mich mit den Gedanken, meine jetzige Standheizung mit Umrüstsatz
    D3WZ durch eine mit stärkerer Heizleistung D5WS zu ersetzen.
    Hat dieses schon einmal jemand gemacht ???
    Über den Umbauplan wäre ich sehr dankbar.
    Im Archiv bin ich leider nicht fündig geworden.


    mfg HJP

  • Quote

    Hi Carsten !


    Was ich wissen möchte, was benötige ich bei dem Umbau an Teilen und Kabeln.
    Kann der Nachrüstsatz der die D3WZ als Standheizung steuert, verbaut bleiben ?
    Meine D5WS hat einen Kabelbaum mit einem Stecker 8 polig und eienen Kabelbaum
    mit Stecker 2 poloig.
    Vielleicht findest Du von Deinem Umbau eine Schaltung.
    Danke.
    mfg HJP

  • Hallo,


    was für eine D5WS hast du denn? In der Regel steht auf der Heizung eine Ersatzteilnummer.
    Bei mir war es Plug and Play weil ich darauf geachtet habe das meine (D5WZ habe ich )von VW ist damit war alles ein Kinderspiel.Kabel musst du in der Regel nicht ändern. Die Dosierpumpe muss nicht zwingend erneuert werden,in den meisten Fällen kann die Fördermenge an der Pumpe selbst eingestellt werden.
    Der Aufrüstsatz zur Standheizung kann ohne Bedenken verbaut bleiben.


    mfg Carsten

  • Quote

    Hallo Carsten !


    Ich habe eine D5WS Heizung mit der Nummer 25 2091.
    Diese hat 2 Anschlusskabel , einen 8 poligen und einen 2 poligen Stecker.
    Dieser bereitet mir da Kopfzerbrechen, wozu soll er dienen ??? der 2 polige.

    Quote


    »mfg HJP