Klappern durch Tieferlegung?

  • Hallo Leute,


    ich hab ein kleines Problem. Ich hab meinen Bus ja komplett neu aufgebaut und es sollte eigentlich alles in Ordnung sein. Eigentlich...
    Aber irgend etwas klappert und das macht mich wahnsinnig. Ich hab heute nochmal die komplette Vorderachse geprüft und alles nachgezogen was man nachziehen kann. Alles im Lot. Alle Lager sind auch neu. Also klappernde Gelenke können es nicht sein.
    Mein Bus ist auch tiefer gelegt und hat noch die Standard Sachs Stoßdämpfer drin. Jetzt hab ich beim stöbern in Forum gelesen, dass die Dämpfer für das klappern verantwortlich sein können. Das klappern tritt bei extremen Schlägen auf. Klingt als würde Metal auf Metal schlagen. Kann das an den normalen Stoßdämpfern liegen?


    Danke schon mal


    Patrick

  • Hej Patrick,


    wieviel tiefer ist dein Bus geworden?


    Meine Weisse hat nicht geklappert obwohl sie hinten H + R und mittleren Federtellern bekommen hatte und ich sie vorne entsprechend runtergeschraubt habe. Gleichzeitig hat sie normale Bilstein B4 reinbekommen.



    alla dann Fridi


    hinten ist sie heute 68,5 cm hoch über der Mitte der Radnabe bis zum Beginn des Radausschnittes.




    Klappern kann aber auch durch nen anschlagenden Auspuff kommen.

    alla dann - Fridi 1.9D(1X) 12/91 LR, LKW (03/1994 bis 07/2010) von 20 500 bis 610 000 2.5D(ACV-ABT)05/00 LR, PKW, Syncro (seit 10/2009) von 238 000 bis jetzt 466 Verbrauch zur Zeit: 7,4 l / 100 km :-)