Climatronic leiden......

  • Hallo ihr T4 Mitbürger!


    Ich habe folgendes Problem, meine Lüftung geht nicht hinten.

    Das gefällt mir nicht! :lol:



    Ich habe bis jetzt die Fehler ausgelesen und kann damit nicht so viel anfangen (lade sie gleich hoch), im Endeffekt was auffällig ist wenn ich das Gebläse extern bestrome läuft es einwandfrei


    Wenn ich den Motor aus habe, kommen hinten 3,54v an ob wohl ich auf höchster Stufe bin, da sollten es meinetwissens min: 8v sein. (Abgesteckter Zustand)


    Wenn ich das Gebläse anstecke und Messe fällt die Spannung zusammen also 0,001v :thumbsup:

    Katastrophe!



    Ich gehe davon aus das es das Relais „114 glaube ich „sein wird da es 3 Fehler sind.



    Nun zu frage bevor ich weiter Popel und mir den Kopf zerbreche habt ihr bekannte Fehler oder eigene Erfahrungen?


    Mit freundlichen Grüßen aus dem Allgäu!2210AE20-C29F-4F51-86F5-B8B3F2A3A4DD.jpeg

  • Servus,


    ich hatte genau dasselbe Problem mit selbiger Fehlermeldung. Drei Wochen lang Schaltpläne studiert, alle Relais hinterm Armaturenbrett gecheckt und im Kofferraum rumgekrochen. Letztendlich war es der Masseanschluß der hinteren Klimagruppe, der weggegammelt war. Eine kleine unscheinbare braune Leitung, die zum Bodenblech führt und dort den Massekontakt herstellt. Rund um die Anschlußschraube war das ganze Blech weg.

    Ich habe eine neue Masseverbindung zur Heckleuchte gelegt und das läuft jetzt seit 3 Jahren problemlos


    IMG_1199.JPG

    IMG_1200.JPG

    Schöne Grüße aus Oberbayern