111kw springt bei kälte schlecht an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      111kw springt bei kälte schlecht an

      hallo zusammen

      seit einiger zeit springt mein 99er 111kw bei kaltem wetter sehr schlecht an. wenn er dann anspringt raucht er weiss (unverbrannter diesel. ist das ein zeichen dafür, dass die glühkerzen ausgewechselt werden müssen? oder was könnte die ursache sein?
      gruss marcel


      >hallo zusammen
      >seit einiger zeit springt mein 99er 111kw bei kaltem wetter sehr schlecht an. wenn er dann anspringt raucht er weiss (unverbrannter diesel. ist das ein zeichen dafür, dass die glühkerzen ausgewechselt werden müssen? oder was könnte die ursache sein?
      >gruss marcel


      Hallo marcel,
      Bemüh mal die Suche mit den Stichworten: Glühkerzen / Förderbeginn

      Grüße
      Klaus-TDI


      Grüße Klaus-TDI
      Tach,

      hatte die geichen Probleme, auf Anraten von TDI-Klaus habe ich mir den Förderbeginn auslesen u. neu eunsetellne lassen (von 32 auf 55).
      Nun springt er auch bei Kälte super an, das ganze hat mich bei VW 90.- € gekostet.
      Gruss M.


      >hallo zusammen
      >seit einiger zeit springt mein 99er 111kw bei kaltem wetter sehr schlecht an. wenn er dann anspringt raucht er weiss (unverbrannter diesel. ist das ein zeichen dafür, dass die glühkerzen ausgewechselt werden müssen? oder was könnte die ursache sein?
      >gruss marcel




    VWBuswelt.de - T4-Forum.de
    Helfen macht Freu(n)de