steuern sparen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      steuern sparen

      hallo!

      weiß jemand ob man für einen umgebauten vw t4 mv zum womo (bett, schrank,
      keine gurte mehr) eine womo - ummeldung bekommt und somit weniger steuern
      zahlt?


      Wenn Du einen Benziner fährst kann der PKW günstiger sein.
      Ansonsten findest Du über die Suche die Bedingungen für eine steuerliche Anerkennung als Womo. Dazu gehört unter anderem eine Definition der Stehhöhe, die ein Aufstell- oder Hochdach erfordert.
      Gruss, Willy

      steuern sparen

      Dazu gehört unter anderem eine Definition der
      Stehhöhe, die ein Aufstell- oder Hochdach erfordert.


      ich glaube da mal was von 1,70m vor dem Herd oder so gelesen zu haben...

      wie das früher mal möglich war - Herd nach hinten rausklappen und die Stehhöhe im Freien zu haben glaube ich ist nicht mehr.

      Grüsse

      Oliver

      steuern sparen

      Dazu gehört unter anderem eine Definition der
      Stehhöhe, die ein Aufstell- oder Hochdach erfordert.


      ich glaube da mal was von 1,70m vor dem Herd oder so gelesen zu haben...

      wie das früher mal möglich war - Herd nach hinten rausklappen und die
      Stehhöhe im Freien zu haben glaube ich ist nicht mehr.


      Aber das geht doch nur nicht, weil ich dann auf dem Boden stehe!
      Wie ist es, wenn ich die Klappe nach oben gezogen habe, quasi ein Rund um zelt an die Klappe hänge und einen Boden ebenfalls aus dem Wagen herausklappe.
      Dann habe ich doch quasi das Gleiche, als wenn ich ein Hubdach einbaue.
      Der Raum wird voll umgrenzt von dem Zeltstoff und oben und unten vom Wagen.

      Außerdem wäre diese Form - ohne das ich sie jetzt gebaut habe... - jederzeit wieder vom Bus entfernbar (z.B. Verkauf/ Unfall etc.)

      Gruß
      Ralf
    VWBuswelt.de - T4-Forum.de
    Helfen macht Freu(n)de