schon wieder Zündspule defekt! Hilfe bei Fehlersuche/ Ursache benötigt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • schon wieder Zündspule defekt! Hilfe bei Fehlersuche/ Ursache benötigt

      T4 2,5 ACU Bj. 1996 81 KW

      LPG - mir wurde jetzt schon mehrfach gesagt das es damit zusammenhängen könnte, die wird aber gerade nicht genutzt, da Steuergerät defekt


      Hallo miteinander,

      zum wiederholten Mal ist die Zündspule defekt. Ich hatte in den letzten Wochen schon einiges an Problemen mit dem Wagen.

      Habe jetzt die 3. Zündspule drin und wieder ist sie defekt (300 KM)

      Es wurden beim letzten Zündspulenschaden die Zündkerzen, Zündkabel, Hallgeber und das Relais MSG erneuert

      Beim letzten Mal war mit jedem Zündspulenschaden der Verteilerfinger zerdeppert (diesen Mal zum Glück nicht)

      Seit dem alles erneuert wurde gab es außerdem eine seltsame Erscheinung: Wenn ich den Wagen starten wollte zw. die Zündung eingeschaltet habe, gab es ein kurzes Surren und der Drehzahlmesser schlug bis auf 4000 U/min aus obwohl der Anlasser noch nicht drehte. Außerdem startet der Wagen, wenn er warm ist erst nach mehrmaligen Versuchen.


      Im Vorfeld wurden Benzinunterdruckregler, Unterdruckregler MSG und alle Unterdruckkabel, Lambdasonde, Temperaturgeber und Drosselklappenpoti im Vorfeld erneuert

      Verlauf der Störungen hier im Forum

      ACU Benzin ... GELÖST! ... nach Unterdrucksensor, Lambda usw zerstört mir der Wagen einen Verteilerfinger nach dem anderen


      Die Zündung habe ich nach dem Wechsel des Hallgebers nicht eingestellt (Markierung am Verteiler gemacht)

      Außerdem konnte ich die Zündspule nicht an der Karosse befestigen, da das Blech an der die ZSP verschraubt sein sollte fehlt - kann es daran liegen? Fehlende Masse??

      Kann das MSG defekt sein? Ich hatte durch den defekten Benzinunterdruckregler Benzin im MSG

      Was kann für den wiederholten Defekt der Zündspule noch in Frage kommen? Warum gibt es das Phänomen mit dem Drehzahlmesser plötzlich (Relais 176 ist neu)??

      Bin für jeden Tip dankbar - Forumssuche und Bardis-Liste hat mir an diesem Punkt leider nicht geholfen - oder hab ich was übersehen??

      DANKE
      LPG-Cruiser

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von kayn ()

    • schon wieder Zündspule defekt! Hilfe bei Fehlersuche/ Ursache benötigt

      Hallo,

      Was ist denn genau Defekt an der Zündspule?
      Primär oder Sekundärwicklung oder beides? Anschlüsse? Was für ein Hersteller ist es?

      Schlägt der Drehzahlmesser aus, wenn die Spule abgeklemmt ist?

      Mit freundlichen Grüßen
      Daniel


      Gesendet von iPad mit Tapatalk
    • Was an der ZSP defekt ist kann ich nicht sagen

      Sie war aber ziemlich warm ...

      Nach dem Austausch von ZSP und Verteilerfinger läuft der Wagen wieder.

      Hersteller waren die letzten drei Mal unterschiedlich Beru und 2 mal unbekannter Zulieferer aus der Preisklasse 40 - 60 Euro

      Das Drehzahlmesserphänomen ist jetzt komischerweise weg
      LPG-Cruiser
    • schon wieder Zündspule defekt! Hilfe bei Fehlersuche/ Ursache benötigt

      Hallo,

      Da fällt mir jetzt nur noch ein, ob Zündkabel, Zündkerzen, Verteiler, Verteilerfinger alle aufeinander abgestimmt sind. Am besten alles vom gleichen Hersteller. (Es gibt ja jeweils verschiedene Widerstandswerte)

      Mit freundlichen Grüßen
      Daniel



      Gesendet von iPad mit Tapatalk
    • 2.5TDIMV2 schrieb:

      Hallo,

      Da fällt mir jetzt nur noch ein, ob Zündkabel, Zündkerzen, Verteiler, Verteilerfinger alle aufeinander abgestimmt sind. Am besten alles vom gleichen Hersteller. (Es gibt ja jeweils verschiedene Widerstandswerte)

      Mit freundlichen Grüßen
      Daniel

      Damit wird es nichts zu tun haben, dass Problem liegt in der Elektrik.
      Also suchen und messen-

      Gruß Winni


      Gesendet von iPad mit Tapatalk
      Man darf ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln, ein Auto braucht Liebe. (Walter Röhrl)
    VWBuswelt.de - T4-Forum.de
    Helfen macht Freu(n)de