diesel entlüften ???

  • Hallo,


    habe den Tank leer gefahren und Diesel aus dem Reservekanister nachgefüllt. Jetzt sind deutlich Luftblasen in der durchsichtigen Spritleitung zu sehen (Bei laufendem Motor). Wie kann ich die Leitung entlüften? (wo, wie???)
    (57 kw Bj. 12.91)


    Mfg
    Jens

  • Hi,


    die haben dann aber nicht mehr unbedingt was mit dem Leerfahren zu tun. Hattest du vorher Startprobleme nach längerem Stillstand?
    Hast du irgendwelche Schläuche abgemacht?
    Das ganze sieht so aus, als ob irgendwo Luft ins System kommt. Problematisch sind da vor allem die Anschlüsse am Dieselfilter (Schraube richtig zu?), sowie die Leckölleitungen an den Einspritzdüsen.


    Tomy

  • >Hi,
    >die haben dann aber nicht mehr unbedingt was mit dem Leerfahren zu tun. Hattest du vorher Startprobleme nach längerem Stillstand?
    >Hast du irgendwelche Schläuche abgemacht?
    >Das ganze sieht so aus, als ob irgendwo Luft ins System kommt. Problematisch sind da vor allem die Anschlüsse am Dieselfilter (Schraube richtig zu?), sowie die Leckölleitungen an den Einspritzdüsen.
    >Tomy




    Leerfahren..... Ersatskanister ........heisst die naechst groessere Stadt zufaellig Wladivostock???

  • ....auf der Autobahn und bin dann von der Hochbrücke runter bis in die Einfahrt einer Aral Tanke gerollt.


    Da hab ich dann nen Kanister gekauft, vollgemacht damit ich bis an die Säule kam.
    Angesprungen ist sie aber doch sofort wieder.




    alla dann Fridi

    alla dann - Fridi 1.9D(1X) 12/91 LR, LKW (03/1994 bis 07/2010) von 20 500 bis 610 000 2.5D(ACV-ABT)05/00 LR, PKW, Syncro (seit 10/2009) von 238 000 bis jetzt 541000 Verbrauch zur Zeit: 6,7 l / 100 km :)