kompatibel differential ???

  • Quote

    Woran siehst Du das?


    weiß eingerahmt ist die Betätigung für die Sperre, rot eingerahmt ist die Betätigung für den Freilauf (bei ABS).


    mlf_image4675.jpg

  • Quote

    weiß eingerahmt ist die Betätigung für die Sperre, rot eingerahmt ist die
    Betätigung für den Freilauf (bei ABS).


    Dann kommt halt eben nur kein ABS-Signal.
    Wäre die ABS-Geschichte nicht egal wenn der Rest mechanisch passt?


    Den AAB gab es doch wohl nie mit ABS.
    Von daher ist die mechnische Geschichte zumindest fraglich weil das Teil vom Getriebe eines anderen Motors ist.


    Wenn es doch passt wäre dann nicht evtl. eine "gezielte" Freilaufschaltung
    per (Strom-)Schalter möglich?
    Das kann doch auch Vorteile haben.

  • Quote

    Hmm schei...
    Aber danke fuer die Hilfe jetzt bin ich ein wenig schlauer!
    Aber immer noch ohne Differential :(


    Es wäre wichtig zu wissen welche Übersetzung das Diff hat,
    hat es noch die "alte" 93-94er spricht nichts dagegen es zu verbauen


    Der zusätzliche ABS Freilauf stört wirklich nicht

  • Quote


    Es wäre wichtig zu wissen welche Übersetzung das Diff hat,
    hat es noch die "alte" 93-94er spricht nichts dagegen es zu verbauen


    Der zusätzliche ABS Freilauf stört wirklich nicht


    Hmm wie bekomme ich den die Uebrsetzung raus.
    Kann leider nur sagen das das Auto von 93 ist, aber ob die Vorbesitzer da was gemacht haben kann ich nicht sagen.


    Wäre ja schön wenn es passen wuerde.!!

  • Quote

    Hmm wie bekomme ich den die Uebrsetzung raus.
    Kann leider nur sagen das das Auto von 93 ist, aber ob die Vorbesitzer da
    was gemacht haben kann ich nicht sagen.


    Wäre ja schön wenn es passen wuerde.!!


    Dein Diff hat die 13/21 Übersetzung
    die Frage wäre ob das aus der Bucht noch die alte oder schon die neue 17/27 Übersetzung hat,
    kann man ja auch zur Not durch drehen und zählen der Umdrehungen Feststellen.


    Gruß Hermann