Klimaanlage T4 (climatic)

  • Hallo,


    wer hat auch Probleme mit der Klimaanlage ?


    Im Juli/August 2011 habe ich bereits den 2. Kompressor bekommen und die Klimaanlage läuft nach einer Pause zwar an und kühlt, die austretende Luft wird nach wenigen Minuten wieder lauwarm. Das Schaltelement zum elektr. Schalten der Klimaanlage und der Gebläse hat nach Prüfung in der Werkstatt entsprechend funktioniert, allerdings erst nach Ziehen dieses Steckers und erneutem Einstecken.
    Wie sollte weiter vorgegangen werden ?


    Für eine Antwort bin ich dankbar !


    Schwarzerteufel

  • Moin,


    hat man den auch vor dem "Reset" der Steuerung durch Strom-Abziehen auch mal den Fehlerspeicher ausgelesen?
    Denn die Climatronic ist schließlich ziemlich intelligent und sagt, wenn es ihr nicht gut geht ...

    Gruß
    MiKo
    ----------------------------------------

    Caravelle 11/98 AHY+, 550940 km;
    (17.06.1999 bis 01.03.2018 - 6833 Tage)

    mittlerweile 44 Monate "auf Entzug" - der Caddy ist seit 100Tkm eine brauchbare "Ersatzdroge"

  • Hallo miko,


    danke für die Antwort!


    Leider hat mein Bus nur eine Climatik-Ausstattung und keinerlei Anzeige sondern nur einen Knopf zum An-und Ausschalten.
    Es gibt keinen Hinweis, ob die Klimaanlage läuft oder nicht, weder im Display noch gibt es irgendwo ein rotes oder grünes Licht als Anzeige.
    D.h. ich merke nur, daß die Klimaanlage nicht funktioniert, wenn die Luft aus den Lüftern lauwarm bis heiß ! wird.


    Gruß vom
    schwarzenteufel

  • Hallo Matthias,


    ich denke, eine wichtige Frage !!


    Habe es geprüft, beide Lüfter laufen, wenn die Klimaanlage eingeschaltet wird!


    Diese Lüfter laufen ziemlich lange nach, wenn ich nach einer Fahrt den Motor ausschalte.


    Ich habe in Erinnerung, daß das auch bei kühleren Temperaturen so ist. Darauf werde ich jedenfalls in den kommenden Tagen achten!


    Gruß vom
    schwarzenteufel