t4 grüne Plakette......?

  • hallo,habe ein 1,9D und will ihn umrüsten auf 2,4D,nun meine frage könnte ich dann eine grüne Plakette bekommen da ich für meinen überhaupt keine bekomme.....
    vielen dank im vorraus für eure antworten

  • ... umrüsten auf 2,4D,nun meine frage könnte ich dann eine grüne Plakette bekommen...


    Im Prinzip ja.
    Stichwort für die Forensuche: "Deissler"
    Ist nur eine Kostenfrage.
    Zum Motor selbst kämen ggf. noch andere Bremsen vorne hinzu?


    ca. 1600 EUR zuzügl. Einbau und Abnahme/ Eintragung nur für den RPF.
    Dazu die "üblichen Querelen" mit den "nicht passenden" Schlüsselnummern.


    Da überlegt man es sich evtl. doch, gleich einen "fertigen" ACV zu kaufen...

    LG, Screwi nun erstmal OHNE Bulli :(

    Edited once, last by screwdriver ().

  • Da kannst Du nachrüßten was Du willst, für beide Motoren wirst Du nie eine grüne Plakette erhalten.
    Egal was andere sagen, oder auf was sie verweisen.
    Der Gesetzgeber sagt eindeutig, daß Motoren aus diesem Baujahr die Abgasnorm nicht erfüllen können, weil sie zu alt sind.
    Ein GM 1,5Td hat in den neuzigen schon die Norm 5 in Europa gehabt. Die gab es hier aber noch garnicht.
    Eine Umschlüsslung bei der Dekra hätte soviel gekostet, das man lieber die normalen Steuern gezahlt hat.
    Mein letzter Beitrag in diesem Forum!
    Dank einer Übermacht an Moderatoren, die meine Beiräge als peinlich, und nicht veröffentlichwürdig empfinden.
    Letzter Gruß, Otto1992!

  • Da kannst Du nachrüßten was Du willst, für beide Motoren wirst Du nie eine grüne Plakette erhalten.
    Egal was andere sagen, oder auf was sie verweisen.


    !


    Mein lieber Otto1992,


    du stellst hier meine Aussage pauschal in Frage?


    Für den 2,4D magst du ja mal selber mal bei Deißler oder autokat.de recherchieren oder mal dort anrufen.


    Du willst doch nicht einfach Tatsachen negieren?
    Diese Peinlichkeit hättest du dir wirklich ersparen können.


    Die Kostenfrage ist davon völlig abgekoppelt.

    LG, Screwi nun erstmal OHNE Bulli :(

  • Hä?


    Bitte um Aufklärung...


    Aufklärung



    OTTO 1992
    Aussage Deißler zum AAB im Juli:
    ......Jedoch sind wir in der Vorbereitungsphase zur Entwicklung eines Partikelminderungssystems für die VW T4-Modelle.
    Wir (..) sind guter Hoffnung, dass wir im Laufe des Jahres 2012 noch ein Partikelminderungssystem für Ihr Fahrzeugmodell entwickeln können.


    Reich u. S.
    http://autokat.de/vwruss.html


    ......Einzelabnahme möglich, + Rahmenbedingungen erfüllt, + ausgewählte Vertriebs - Partner. Dann scheint es auch für den AAB zu gehen. Das alles für Ca. 2000 Euro...
    Ob das alles sinnvoll ist, nur damit man sich einen 5Cm großen Plastikaufkleber auf die Windschutzscheibe beppen kann? ;)

    Gruss...Dieter 2CB T82 2011 CAYD - LZY

    VW hat mich betrogen.

    Ich bin lernfähig und meide den Konzern auf immer.

    Edited once, last by transarena ().

  • Moin,


    Hä?


    Bitte um Aufklärung...


    Hmm, die würde mich auch interessieren, denn nur wegen einer Anmerkung von B-VW kann ich den (impliziten) Vorwurf nicht nachvollziehen.
    Wir hatten im Team allerdings vor kurzer Zeit mehrheitlich beschlossen, einen Beitrag von Otto1992 zu sperren bzw. gesperrt zu lassen (aber nicht zu löschen), der bezüglich der Regelungen zu Angeboten im Forum grenzwertig war. Ob das damit zusammenhängt, mag ich nicht bewerten. Würde mich aber wundern, weil er darüber in Kenntnis gesetzt wurde.