Bremslicht und Rücklicht leuchten gleichzeitig

  • Hallo,


    bei meinem 94´er T4 Caravelle leuchten sowohl das Licht als auch das Bremslicht (beidseitig), wenn ich das Abblendlicht einschalte.
    Wenn ich bremse leuchtet zudem das Licht links vorne. ( bei ausgeschaltetem Licht)
    Bin am verzweifeln.


    Bitte helft mir

  • Solche undefinierbaren Erscheinungen können aon angegammelten Kontakten in der Dose der Anhängerkupplung kommen.
    Hast du eine AHK verbaut?


    Außerdem, wie schon geschrieben, kann eine falsche / fehlende Masseverbindung so etwas auslösen.
    Hast du die Massebänder kontrolliert?

    Gruss...Dieter 2CB T82 2011 CAYD - LZY

    VW hat mich betrogen.

    Ich bin lernfähig und meide den Konzern auf immer.

    Edited once, last by transarena ().

  • Hallo;


    hast du zufällig mal in letzter Zeit die Rücklichbirnen getauscht??
    Es könnte durchaus sein, dass dabei die Zweifadenbirnen falschrum eingesetzt wurden.
    Kann schon mal vorkommen.

    Gruß Udo ACV-Syncro; Multivan; Bj. 12/99; Modell 2000 mit Frau, Kind und meiner Diebstahlsicherung, einem zierlichen Cane Corso.

  • Problem kenne ich von nem 3l Lupo, der sprang gar nicht mehr an, weil Bremslicht unplausibles Signal ausgeworfen wurde.
    Hinten links anstatt ner 2-Faden-Lampe (21/5W) ne Einfadenlampe (21W) eingesetzt, damit werden beide Kontakte überbrückt und deshalb leuchtet das Standlicht vorne links mit auf beim Bremsen. Tauschen gegen ne 2 Faden Leuchte und gut ist. :ok:


    Gruß, Sebastian

    Papa's Bus: Multivan Atlantis 111kw TDI AHY, Baujahr 2000, DPF und grüner Plakette :-)