Hohe Blinkfrequenz

  • Hallo,
    in unregeklmäßigen Abständen hat der Blinker vorne rechts eine zu hohe Blinkfrequenz.
    Wenn ich dann den Scheinwerfer und die Blinkerbirne aus- und wieder einbaue ist wieder
    alles in Ordnung. Dieses Problem hatte ich aber bei meinem Vorgängerbus auch schon.


    Gruß


    Michael

  • Moin,


    normalerweise zeigt das Relais durch Erhöhen der Frequenz an, daß die angeschlossene Last nicht stimmt, also i.d.R. eine der angeschlossenen Blinklampen oder die Leitung dorthin defekt ist.
    Wenn du sagst "vorne rechts blinkt schneller" bedeutet das für mich aufgrund dieser Logik "hinten rechts blinkt gar nicht".


    Das paßt aber nicht wirklich zusammen mit "ich löse die Birne v.r. aus der Fassung und stecke sie wieder hinein, dann ist es ok".
    Tausche doch einfach mal die Blinkerbirnen r und l vorne, ob das Phänomen dann wandert? Wenn ja: Birne ersetzen, wenn nein: Verkabelung auf Leitungsbruch etc. prüfen.


    Wenn sie beide gleich schneller blinken, bliebe noch eine Reduzierung der Gesamtlast am Relais; das passiert eventuell, wenn die Steckdose an der AHK einen Kontaktschluß hat, dem Relais dann aber die dort erwartete elektrische Last fehlt.

    Gruß
    MiKo
    ----------------------------------------

    Caravelle 11/98 AHY+, 550940 km;
    (17.06.1999 bis 01.03.2018 - 6833 Tage)