ÖLverbrauch bei T5 R5 Motoren mit 506.01

Es wird am nächsten Wochenende (ab 30.07.21) ein Software-Update durchgeführt.
Wesentliche Änderung wird die Einführung eines erweiterten Schutzes für das Benutzerkonto mit optionaler Mehrfaktor-Authentifizierung sein.

Während des Updates werden alle Benutzer einmalig abgemeldet. Wer die VWBusWelt nach dem Update besucht, wird sich daher mit den bestehenden Benutzerkontodaten erneut anmelden müssen.
  • Hi Leute,
    ich habe mir vor einer Woche einen T5 Multivan BJ. 2005 2,5 TDI 130PS mit 165000km auf der Uhr und nachgerüstetem DPF von Oberland.
    Nun wollte ich gleich einen ÖL-Wechsel machen und habe gelesen das er nur das 506.01 0-W30 fahren darf.
    Meine Frage: Ist das Öl nicht zu dünn?? Ich meine man nimmt ja normorlerweise ein etwas dickeres Öl um so höher die Laufleistung ist oder?
    ich bin da ein weinig skeptisch.Der Verkäufer in dem Autoteile Zubehör meinte auch das es zu dünn sei und man wohl ziemlich viel nachkippen muss(was bei dem ÖL Preis schon spürbar im Geldbeutel wäre.)
    wie ist denn bei euch der Ölverbrauch?
    Gibt es irgendeine Alternative?z.B ein anderes dickeres Öl und man gibt Additive selber dazu?
    Freue mich über eure Erfahrungen.

  • Keine Additive und bestes Öl nur genau nach Herstellerspezifikation. Schließlich läuft da auch ein Turbo mit, nicht nur der Motor.


    Die Sache mit dem dickeren Sommeröl ist doch schon lange vorbei.

  • @Der Verkäufer in dem Autoteile Zubehör meinte auch das es zu dünn
    Sorry,aber der Mann erzählt dummes Zeug!
    Dein Bully darf sogar nur dieses dünne Öl fahren,an dem dickeren,5-30 sind schon etliche Motoren gestorben+das dollste dabei,
    sie haben das Öl beim freundlichem eingeschenkt bekommen,da selbst die es nicht für nötig gehalten haben,sich an die technischen Richtlinien zu halten!
    Im T5 Board gibt es tausend Posts,die sich nur um dieses Öl kümmern!Ich hatte den gleichen,hab bei VW Kundenservice angefragt,mit FIN+schnell Antwort bekommen!
    Also schreib hin,und glaub denen,anstatt den unwissenden Teilehökern!
    Gruß+viel Spaß mit Deinem Neuen
    Rainer