Kauf-Tipp "Ladegerät" Versorgerbatterie

  • Das ist jetzt mal eine Ansage. Vielen Dank!
    Folgendes: das kleinste C-Tek kostet 50,-- Euro und ist meiner Meinung nicht besser als das gute Lidl für 17,90. (ist auch umschaltbar)
    Richtig ist, daß jeder andere Anforderungen hat. Ich benutze z. B. beim Camping zum Kühlen eine Hotelminibar (manche Forenmitglieder meinen, die sei im Hotel geklaut... :) ), deshalb brauche ich kaum sonstigen Strom und deshalb reicht auch das Miniladegerät, das ich im übrigen aussen anschliesse, da kann es warm werden, wie es will. Da ich leider noch nicht in Rente bin, sind die Zeiten auf dem Campingplatz etwas kürzer als die Zeiten, in denen ich den T4 im Alltag benutze, deshalb hat es keinen Einfluss auf die Lebensdauer der Batterie. Vielleicht mutiere ich ja als Rentner zum Campingzombie, dann schraube ich mir Solarflügel auf den Bus wie die ISS :)


    Grüsse, Jo.

  • Folgendes: das kleinste C-Tek kostet 50,-- Euro und ist meiner Meinung nicht besser als das gute Lidl für 17,90. (ist auch umschaltbar)


    Genau darum spricht man bei solchen Artikeln vom Preis/Leistungs- Verhältnis :D .
    Eine gute volle Batterie und ein vernünftiges Erhaltungs-Ladegerät, und es gibt weder Probleme mit Hitze oder stinkenden Batterien. Du solltest die Leistung deiner Verbraucher ansehen und nicht über die
    Ladekapazität kommen , dann passiert da nix. Für alles andere gibt es 220 Volt vom Platz.
    Ich habe meine dicke 40 Liter Kompressor-Kühlbox ( griller u.biertrinker) 3 Tage und Nächte laufen lasse und noch einiges zwischendurch ohne Probleme.
    Gruß Michel

    Männer werden nicht älter , nur das Spielzeug wird Größer. Natürlich habe ich zugenommen - ich habe mal 3340 Gramm gewogen.

  • Quote

    Für alles andere gibt es 220 Volt vom Platz.


    1986 ja....
    Aber seit dem sind es 230V ;)


    Im Prinzip liegt alles am Geldbeutel.
    Wenn ich nicht auf die Kohle achten muss, würde ich mir auch das Faron einbauen.

    Gruss...Dieter 2CB T82 2011 CAYD - LZY

    VW hat mich betrogen.

    Ich bin lernfähig und meide den Konzern auf immer.

    Edited once, last by transarena ().