Planar 2D mit Höhenkit

  • die Software rechnet bis 5000m die Dieselmenge zum Luftdruck. Allerdings misst sie nur den Druck, nicht den Sauerstoffgehalt. Bis 4000m wurde das Kennfeld durch Messungen angepasst. Darum beziehen wir uns lieber auf die 4000m. Ein Kunde fährt mit Mess software im November nach Südamerika. Dann bekommen wir konkrete Messwerte. Sollte die Software sauber arbeiten erhöhen wir die Angaben. :)

  • für den gewöhnlichen Mitteleuropäer reichen normalerweise 4000 m.

    Gibt es STrassen die (z.B. mit dem Bus) höher hinaufführen oder muss ich ihn dann erst in ein Grossraumflugzeug stecken um was davon zu haben?

    alla dann - Fridi 1.9D(1X) 12/91 LR, LKW (03/1994 bis 07/2010) von 20 500 bis 610 000 2.5D(ACV-ABT)05/00 LR, PKW, Syncro (seit 10/2009) von 238 000 bis jetzt 541000 Verbrauch zur Zeit: 6,7 l / 100 km :)

  • Hallo Willy,


    sorry wenn ich so blöd frage: Arbeitest du bei/für Planar?

    Ich erwäge konkret die Anschaffung zweier Geräte mit 2...4kW Leistung noch vor dem Winter.

    Kannst du mir da Rat geben?


    Gruß,

    Tiemo

  • Fridi Martin war gestern mit dem Supporttechniker von Autoterm Europa und der Heizung nochmal auf 3500m. Lief alles problemlos. In Europa gibt es keinen offiziellen Pass über 3000m. Allerdings verkaufen wir ja auch an die Fernwehgetriebenen. Südamerika oder auch die Pässe in Tibet sind höher.

    höhenkit.jpg



    tiemo: nicht Planar, aber Autoterm Deutschland (Endkunden Shop über Tigerexped).
    Die Heizungen werden diesen Winter umbenannt in Autoterm Air, da Planar nicht ausreichend schützbar ist. Die Heizung selber ändert sich dadurch nicht.


    Für den VW Bus in hiesigen Regionen: Planar 2D(iesel).
    Planar 2B(enzin) kommt irgendwann im Winter.