Temperaturanzeiger geht auf Null

  • Gestern als ich nach Hause fuhr, ging die Temperaturanzeige normal hoch wie immer.

    Plötzlich viel die langsam auf Null und blieb stehen.

    Hab dann als ich zu Hause war paarmal Zündung ein - aus ging dann wieder.

    Heute morgen nochmal gefahren, alles normal, dann nach ca. 10 Minuten wieder auf null.

    Nach Hause gefahren, paarmal Zündung aus usw, ging es wieder.

    Kann da der Geber wo unten sitzt defekt sein(siehe Bild) oder der am Motorblock


    Grüße Horst

  • Habs gefunden, wenn man von oben schaut sieht wenn einen Sensor mit zwei Polen und darunter nochmal einen mit vier Polen, der ist für Anzeige und kaputt, geht nicht immer.

    Hab auf Hebebühne geschaut von unten hab den dann gesehen.

    Neuer Bestellt kommt morgen gleich rein.

    Beim Durchsehen mal von unten alles Motor und Getriebe , entdeckte ich das von der rechten Antriebswelle Getriebseitig die Manchette einen großen Riss hat, auch gleich Bestellt. So geht manchmal das eine ins andere über. Die Manchetten gehen ja eigentlich nie kaputt, aber die sind trotzdem schon so alt wie das Auto und irgendwann ist es mal soweit, normaler Verschleiß.


    Grüße Horst