• Hallo in die Runde,


    möchte mich einmal wieder melden und ein Update geben.


    Nachdem VW Bus ist vor dem VW Bus.


    Der grüne T 4 V6 ist weg, der nicht mehr ganz so neue T 5 V 6 4M ist da.


    Unser grüner "Fillmore" hat unsere Kinder gut beim erwachsenwerden begleitet, die diebstahlsichere Farbe (Ontariogrün), Originalton meiner Frau, "da bekommt man Augenkrebs", hat einen guten Verkauf nicht verhindert. Der neue hat nur einen Bruchteil gekostet, ist aber auch vom Zustand nicht so perfekt. Hat aber eine gute Basis und auch Potential zur Rarität und man kann noch viel Zeit ins verbessern investieren.


    Habe hierzu ein paar Fragen in die Runde, speziell an Willi, der auch so nen Bus (noch) haben müsste.


    Habe letzten Herbst Klimaservice machen lassen, hat dann danach auch astrein gekühlt, nur das tut er jetzt nicht mehr.

    Gibt es beim T 5 ne Kupplung oder ähnliches die hängenbleiben kann ? Kilometerstand aktuell 230.000 km


    Der Bus stammt aus Dänemark und hat dementsprechend immer das Abblendlicht an. Laut Freier Werkstatt kann man das nur bei VW umstellen. Stimmt das oder gibt es da einen einfacheren weg als den Freundlichen ?


    Freue mich auf eure Tips und Ratschläge. ;)

    Aber bitte nicht "Hättste Deinen T 4 behalten" o. ä..


    LG.


    Harald

    Grün - Rot find ich gut ! Caravelle Bj. 12/1981 von 9/1990 - 10/2003 Multivan Bj. 5/1989 von 6/2003 - 10/2008 Caravelle Comfortline Bj. 12/2000 von 6/2008 - 10/2018 Multivan Highline 4 Motion Bj. 04/2007 von 07/2018 - heute

  • Willy hat seinen Bus noch.


    Hier treibt er sich nur noch sehr selten rum

    Am besten bekommst du ihn über "Tigerexped".

    Die Adresse findest du dort im Impressum.



    Und so eine Schaltung, bei der das Abblendlicht immer an ist, hätte ich gerne im T4.


    Meiner alten Dicken hatte ich den Skandinavienschalter verpasst und fürs Tagfahrlicht dann aber die Nebelscheinwerfer genutzt.


    Musste ich den damals noch grünen jetzt blauen Jungs (komischerweise haben die Mädels nie danach gefragt) öfter erklären, dass das zulässig ist.

    Teilweise haben sie sich den ausgebauten Schalter zeigen lassen.


    Jetzt haben sie das selbst in ihren neuen "Wannen" wie der Berliner sagt.

    alla dann - Fridi 1.9D(1X) 12/91 LR, LKW (03/1994 bis 07/2010) von 20 500 bis 610 000 2.5D(ACV-ABT)05/00 LR, PKW, Syncro (seit 10/2009) von 238 000 bis jetzt 541000 Verbrauch zur Zeit: 6,7 l / 100 km :)