Hydrolager gebrochen

  • Moin Moin,

    Bei meinem T4 Atlantis Bj. 2000

    AHY 2.5 TDI

    Ist heute morgen auf dem Weg zur Arbeit die Schraube die das Hydrolager am Motor befestigt gebrochen. Beifahrerseite.


    Der Motor ist rechts ca. 10cm abgesakt und komplett nach vorne gekippt.


    Wie bekomme ich Ihn wieder in seine Ursprungsposition.

    Motorbrücke ist vorhanden, ich finde aber leider nichts wo ich diese anhängen kann.


    Hab schon mal vorsichtig von unten mitm Wagenheber angesetzt, aber da hebe ich nur das Auto an.


    Also der Motor muss nach hinten gekippt und etwa 10cm angehoben werden.


    Hat jemand eine gute Idee?


    Vielen Dank.


    VG

    Schany