Oberen Schlossträger vom Kühler trennen?

  • Hallo,
    da ich T4 neuling bin wende ich mich jetzt mit meiner ersten Frage an EUCH :D .
    Ich möchte den oberen Schlosstrger wechseln bei meinen Bus (LV)
    Wenn ich die vier Schrauben löse und den Kühler in Wartungsstellung bringe kann ich dann den Schlosströger abnehmen? Oder muss ich weitere Teile demontieren?


    Danke für EURE Hilfe


    LG

  • Quote

    kann ich dann den Schlosströger abnehmen?


    Wenn du es gemacht hast, berichte mal.
    Ich meine mich zu erinnern, daß der Schloßträger beidseitig veklebt ist.
    weiß aber nicht mehr bei welchem Modell.

    Gruss...Dieter 2CB T82 2011 CAYD - LZY

    Edited once, last by transarena ().

  • Moin,


    nein, eine Verklebung habe ich da auch nicht festgestellt.
    Der Querträger geht über die Gummi-Klemmböcke abzuziehen.
    Allerdings war bei meinem AHY noch die Zuleitung zum LLK daran verschraubt.

    Gruß
    MiKo
    ----------------------------------------

    Caravelle 11/98 AHY+, 550940 km;
    (17.06.1999 bis 01.03.2018 - 6833 Tage)

    mittlerweile 53 Monate "auf Entzug" - der Caddy ist seit >120Tkm eine brauchbare "Ersatzdroge"

  • So Schlossträger gewechselt.
    Beim ACV waren es nun der LLK der gelöst werden muss und die jeweils zwei Schrauben zu den Seiten. Die Gummis ein bischen Kneifen und ich konnte das gute Stück nach oben abziehen. Eine Verklebung war nicht vorhanden. Ganze 5 min. Arbeit.


    Danke für EURe Tipps

  • Sag mal, da du jetzt alles ab hattest....:
    Ich hab mir eine der verrosteten Schrauben vom LLK Blech abgedreht. Der Rest steck im Träger. Könnte ich jetzt von oben ausbohren.
    Aber... dann müsste ich die neue Schraube von unten in den Träger einführen. Geht das, wenn man nur den Kunststoffgrill abgebaut hat?
    Oder muss der Schlossträger raus und das Blech vor Einbau angeschraubt werden?


    Wie hast du wieder alles eingebaut?



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Hallo, der Träger hat an der Unterseite nur zwei Löcher. Ich denke dort ne Schraube reinzufummeln wird eng. Und ohne den Träger auszubauen kommst du da auch nicht ran.
    Ich hatte LLK-Halter abgenommen und dann direkt wieder an den neuen gebrauchten Schlossträger geschraubt. Meine Schrauben gingen zum Glück recht gut raus.


    LG