Erfahrungen mir Ganzjahresreifen Michelin o. Continental ??

  • Hallo zusammen,

    Suche nun Ganzjahresreifen für meinen T4 MV.

    Diese habe ich im Blick:


    CONTINENTAL AllSeasonContact XL - 205/65/15 099V - B/B/72dB

    MICHELIN CROSSCLIMATE+ XL - 205/65/15 99V - B/B/69dB

    Michelin Agilis CrossClimate 205/65 R15 102T C M+S (neues Modell für LLKW)


    Wie fahren sich die XL Reifen auf dem T4 im "PKW-modus"? Zu weich?


    Gruß Thomas

    T4, Multivan, MotorACV - 5 Zyl. TDI 2.5 l - 75 kW, AT-Motor bei 87.000km, 1. Juli 1997, 570.000km

  • Hallo,


    ich fahre jetzt neu 17 Zoll mit 225/55R17, XL Sommerreifen von Dunlop. Sonst Michelin Agiles 205/65/15 C M+S als Winterreifen auf Stahlfelge ganzjährig (hießen noch nicht "CrossClimate". Keine Ahnung ob das zwei verschiedene Ausführungen sind).


    Vom Kurvenverhalten der deutlich breiteren 225 XL bin ich seither eher enttäuscht. Da hatte ich mir viel mehr versprochen.

    Meine schmalen 205 C Reifen gehen besser. Obwohl sie auch mal bei hohem Tempo Geräusche machen, weil sie die Haftung verlieren. Aber sie sind stabiler in der Spur und mit mehr Gas zieht man den Bus wieder rein.

    Es hätte die 225er auch als C-Reifen gegeben, wie ich später festgestellt habe. Nur hatte sie der Felgenonlinelieferant nicht im Set. Über Preise sollten wir da wohl auch nicht reden.


    Ich hatte mir früher schon mal vorgenommen nur noch C-Reifen zu nehmen, nachdem ein Nokian XL trotz pfleglicher Behandlung schnell platt war. Man soll doch bei solchen Entscheidungen bleiben.

    Sehr angetan bin ich von meinen Platinfelgen, die bei genügender Festigkeit sehr leicht sind (9,8 kg). Das merkt man wirklich nicht nur bei der Montage sondern auch bei der Beschleunigung.

  • Ich habe die Winterreifen auch seit 2Jahren nicht mehr runter genommen.

    Das Profil ist ziemlich runter.

    An den heißen Tagen bin ich mehrere 100km Ab am Stück gefahren (150km/h) und habe Gummi gerochen.

    Die Reifen waren sehr warm und weich und relativ platt.

    Eine halbwegs effektive Vollbremsung wäre nicht mehr möglich gewesen.

    Daher werde ich es mal mit Ganzjahresreifen versuchen.

    T4, Multivan, MotorACV - 5 Zyl. TDI 2.5 l - 75 kW, AT-Motor bei 87.000km, 1. Juli 1997, 570.000km

  • Hey Leute.

    Für mich auf der schwäbischen Alb kommt sowas nicht in frage.

    Im Sommer 245/45 R18 Hankook

    Mit dem Dicken Stabbi und Bilstein B6 macht das auch auf meiner Moped Strecke Spaß.

    Und auch meine Frau war begeistert als ihr letztens auf der 4 Spuhrigen ein Falschfahrer entgegen kam und sie voller Panik rechts rüber gezogen hat.


    Letzten Winter habe ich zum ersten Mal meine 195/70R15 C gehen 235/55R17 getauscht.

    Beides waren Michelin.

    Die 17er kosten das Doppelte und halten nicht mal halb so lange.

    Aber Fahrdynamik ist so geil das ich es nicht bereue die anderen Felgen einem Freund geschenkt zu haben.



    Gruß.