Hat hier jemand Erfahrung mit der Fa.Gerd Marquart /Berlin

  • Ich habe bei dieser Firma im Dezember 2008 einen Anlasser via E-Bay für 85 Euro+Versand auf Vorrat gekauft und in der E-Bay Anzeige wurde kein Wort wegen Altteilrücksendung erwähnt.
    Letze Woche ging dann mein alter Anlasser Kaputt und ich habe den von der Firma Marquart verbauten lassen, nur der hielt genau 10 Startvorgänge dann war Ende!
    Darauf habe ich erstmal telefonisch bei der Firma reklamiert und als Reaktion darauf kahm diese E-Mail:


    Sehr geehrter Herr Maas,


    bei der Durchsicht unserer Unterlagen habe ich festgestellt, dass das Altteil zu
    dem bei mir gekauften Anlasser bis zum heutigen Datum nicht bei mir angekommen
    ist. Bitte holen Sie die Rücksendung bis zum 15.08.2009 nach! Alternativ können
    Sie mir auch einen


    Ausgleichsbetrag fürs Altteil 80,00 €
    zzgl. 19 % MwSt 15,20 €
    zzgl. Mahngebühr 9,50 €
    Gesamt 104,70 €


    auf mein Konto bei der Berliner Bank (Gerd Marquard; BLZ 10020000; Kto.
    7528861300) bis zum angegebenen Termin überweisen.


    Bitte schicken Sie das Altteil mit Hermes zurück!
    DHL-Pakete nehmen wir hier nicht an. Außerdem ist Hermes ist günstiger für Sie.
    Einen Hermes-Paket-Shop finden sie hier: http://www.hermespaketshop.de/paketshopinfo.php


    Die Mahngebühr müssen Sie auch dann bezahlen, wenn Sie das Altteil
    zurückschicken.


    Falls Sie Fragen haben, können Sie mich gerne unter folgender Telefonnummer


    030 617 42 46 9


    kontaktieren.


    Mit freundlichen Grüßen


    Gerd Marquard


    i. A. Frau Funk


    Gerd Marquard
    Neuhofer Straße 72
    12355 Berlin


    Währe für Tip`s und Erfahrungsberichte wie man mit solchen Leuten am besten Umgeht sehr dankbar.
    MfG

  • Quote

    Ich habe bei dieser Firma im Dezember 2008 einen Anlasser via E-Bay für 85
    Euro+Versand auf Vorrat gekauft und in der E-Bay Anzeige wurde kein Wort
    wegen Altteilrücksendung erwähnt.


    Bist du sicher ?
    Schreibst du ihm, in eBay Auktion wurde Altteilrücksendung nicht erwähnt.
    Darum sendest du nicht zurück und zahlst keine Mahngebühren.


    In seinen jetzigen Auktionen hat er aber drin stehen, das der alte zurück muß.
    http://is.gd/2c1E4


    Neuer Austauschanlasser
    Der alte Anlasser muß an uns zurückgeschickt werden.
    Benutzen Sie bitte unseren Karton dazu.
    Paketaufkleber liegt bei.

    Gruss...Dieter 2CB T82 2011 CAYD - LZY

    VW hat mich betrogen.

    Ich bin lernfähig und meide den Konzern auf immer.

  • Hallo,


    in meinem Fall wurde in der Auktion ein Bosch Anlasser angeboten (inkl. Bosch Teilenummer), und für DHL Versand 9,90 Euro Porto berechnet. Was die Altteilrücksendung angeht wurde der Eindruck erweckt, dieser erfolgt für den Käufer frei (...ausgefüllter Paketschein zur Altteilrücksendung liegt bei...)


    Geliefert wurde dann Valeo (genau das wollte ich vermeiden, da ein ebensolcher ohne jemals wirklich gefordert gewesen zu sein nach 120Tkm defekt war..) und via GLS. Ich denke die Unterschiede zwischen DHL und GLS in der Paketannahme für arbeitende Privatleute und Kosten für den Händler dürften jedem klar sein....


    Da ich fürs Wochendende aber bereits den Anlassertausch terminiert hatte hatte ich keine wirkliche Option zurückzusenden oder ähnliches.


    Als es dann an die Rücksendung ging (Hermes...) stellte sich heraus dass diese selbstverständlich von mir zu bezahlen war, da der Paketschein ein stinknormaler Hermes-Paketschein war auf dem der Verkäufer seine Adresse eingetragen hatte, Absender usw. musste ich ergänzen.


    Ich kontaktierte den Verkäufer daraufhin sachlich per Mail und bekam Ausflüchte und Unverschämtheiten erwidert (.... aber wenn Sie sich das Rücksendeporto vom Mund absparen müssen würden wir es Ihnen zurückerstatten...).


    Ich denke es sollte sich jeder selbst ein Bild über diesen Verkäufer machen.



    Viele Grüße


    KARL

  • IANAL - meine private Meinung:


    Die müssen Dir nachweisen, dass es eine Verpflichtung zur Altteilerücksendung besteht. Das können die nur, wenn genau die Auktionsbeschreibung Deiner Auktion vorliegt. Da Ebay nach einigen Wochen die Beschreibung löscht dürfte das schwierig sein. Es sei denn die drucken jede Auktion mit Namen des Höchstbieters einzeln aus. IMHO unwahrscheinlich.


    Wenn Du Dir 100% sicher bist, dass in der Auktionsbeschreibung nichts von der Altteilerücksendung stand gebe den Vorgang an einen Anwalt. Die Rücksendung sollte sich damit erledigt haben.


    Da keiner weiss wie in Deinem Fall die Gewährleistungsbedingungen aussahen kann ich nur sagen was die Gesetzliche Gewährleistung sagt:


    6 Monate hat der Verkäufer die Beweislast, ob ein Fehler bei Kauf vorhanden war oder nicht. Danach muss der Käufer den Nachweis erbringen.


    Da Dein Kauf 2008 war sind die 6 Monate rum. Du müsstest beweisen, dass der Anlasser schon 2008 einen Defekt hatte. Würde mich wundern, wenn Du das hinbekommst.


    Meine Meinung: Den Anlasser bekommst Du nicht mehr ersetzt.

  • Quote

    Währe für Tip`s und Erfahrungsberichte wie man mit solchen Leuten am
    besten Umgeht sehr dankbar.


    Ich habe Herrn Marquardt als umgänglichen und kulanten Menschen kennengelernt.


    Ich habe dort vor ca 3 1/2 Jahren einen Noname- Anlasser mit freitragendem Ritzel für 90 EUR plus Abgabe des alten durchgebrannten Bosch-Anlassers direkt gekauft.


    Der neue Anlasser hat nach ca 1 1/2 Jahren den Geist aufgegeben.
    Er drehte zwar noch, brachte aber keine Leistung mehr.


    Die Rechnung konnte ich so schnell nicht wiederfinden und rechnete damit dass ich den neuen Anlasser komplett bezahlen muss.
    Mit dem ausgebautem Anlasser dort hin und die Situation geschildert und dann ohne zu zucken einen neuen Anlasser im Austausch bekommen nachdem er in den eigenen Unterlagen das Kaufdatum gecheckt hat.


    Habe dann einen Obulus für die Kaffekasse da gelassen.


    Der letzte Anlasser tut nun seit ca. 2 Jahren anstandslos.
    Und ich starte das FZ im Schnitt 8-16 mal / Tag im Kundendiensteinsatz.
    Und der AAB gehört ja eher zu den Motoren die einen kräftigen Anlasser haben wollen.


    Die preiswerten Anlasser mögen das Orgeln allerdings überhaupt nicht.
    Spezifiziert sind wohl maximal 30 Sekunden Betrieb dann mit nachfolgend mindestens 15 Minuten Abkühlphase.
    Aber seit ich neue Glühkerzen habe dreht der Motor nach 1-2 Sekunden auch bei -15°C.


    Screwi

    LG, Screwi nun erstmal OHNE Bulli :(

  • Eigentlich reicht schon


    Quote

    Neuer Austauschanlasser


    Austausch kommt von austauschen alt gegen neu.


    Kannst du nachweisen dass es kein Kauf eines Austauschteils war?
    Auktion ausgedruckt?
    Gruß

    Multivan Generation 12/2001 AXG, Climatronic, Luftstandheizung, aufgerüsteter Zuheizer

  • Hallo,


    bei mir war die Rücksendung schon vor über einem Jahr klar angegeben.


    Als der Tauschanlasser dann nach ca. 9 Monaten den Geist aufgab, bekam ich ohne jedes Problem einen neuen zugesandt.


    Zusätzlich gab am Telefon Einbau- bzw. Prüftipps.


    Also ich finde den gut.
    Und der billigste war er auch.


    Gruß
    Sebastian