was ist der wert ?

  • Hallo nochmal,


    vielen vielen Dank für die konstruktive Hilfe, hatte gehofft hier
    ein paar Anmerkungen wg. ausgebautem Zuheizer (schädlich für Motor ?)
    und dem "ruckeln" zu erhalten.


    aber außer Belustigungen nichts erhalten, schaade ....


    Gruß
    bernd

  • Moin,


    Quote

    vielen vielen Dank für die konstruktive Hilfe, hatte gehofft hier
    ein paar Anmerkungen wg. ausgebautem Zuheizer (schädlich für Motor ?)
    und dem "ruckeln" zu erhalten.


    Warum fragst Du denn nicht konkret danach bzw. nutzt einen entsprechenden Betreff? Keiner kann wissen, was Du wissen willst.


    Nein, ein fehlender Zuheizer ist grundsätzlich nicht schädlich, aber im Winter ätzend. Das Ruckeln kann viele Gründe haben; billige und sehr teure. Auf Grundlage der Anzeige ist eine belastbare Aussage nicht möglich.


    Was der wert ist? Mir wäre er noch nicht einmal das Lesen der kompletten Anzeige wert. "..Bastler Export.." im Titel bei einem gewerblichen Anbieter genügt.

  • Moin Udo,


    normalerweise wiederspreche ich dir ja nicht. :-D


    Aber was stört dich so sehr an der Export Bastlergeschichte?
    Ich find das sogar positiv.
    Macht er das nicht, muss er ja Gewährleistung und sowas geben.
    Kann er aber nicht im untersten Billigsegment. Logisch, er steckt ja nicht drin, und schreibt ja auch nicht daß es sich um einen Neuwagen handelt.
    (Möglicherweise weiß er natürlich auch noch mehr und sagts nicht :-( )
    Wer darauf einsteigt muss einfach wissen was er tut.


    Wenn niemand über so einen Umweg mehr Autos verkauft gäbs bald keine ganz billigen Gebrauchten / Teileträger mehr, weil das Risiko einfach zu hoch wäre.


    Da bin ich einfach für die Vielfalt. :ok:
    Billig mit hohem Risiko.
    Nicht ganz so billig mit weniger Risiko und Garantien.
    Neu ohne Risiko.........


    Jedem wie ers möchte und / oder kann.


    Und so ein Bus ist notfalls in Teilen ja auch noch einiges Wert....
    Das Risiko ist also speziell hier recht gut zu kalkulieren finde ich..


    Gruß, Thomas

  • Hallo,


    vielen Dank, habe wohl zu wenig erklärt.
    also ich suche einen günstigen BUS nur für die Sommersaison
    für Treffen mit Übernachtung. Im Herbst, wenn der Wagen meiner
    Frau verkauft ist (dann is Knete da) wird sowieso ein
    "ordentlicher" angeschafft. Dann könnte dieser als Teileträger
    etc. fungieren.
    Ich kann mir nicht erlauben auf ein Auto zu verzichten, daher
    dieser als Übergang für die Zeit des suchens wenn Auto von Frau
    wech....grins


    Bernd

  • Quote

    Billig mit hohem Risiko.


    Quote

    Jedem wie ers möchte und / oder kann.


    Und so ein Bus ist notfalls in Teilen ja auch noch einiges Wert....


    Hallo Thomas


    Billig mit hohem Risiko ...da warten wir mal ab, wie billig er denn weggeht.
    In der Bucht wird meist immer zu viel geboten .... das Glücksgefühl...ich bin der Auktionsgewinner/Sieger... läßt Preise zu, die normalerweise nie erzielt werden.


    1740 Besucher der Seite bei noch 4 Tagen Laufzeit... Irgend ein Opfer wird sich da schon finden ;-)

    Gruss...Dieter 2CB T82 2011 CAYD - LZY

    VW hat mich betrogen.

    Ich bin lernfähig und meide den Konzern auf immer.

  • Moin,
    Ich habe auch mal einen AET für ganz kleines Geld vor dem Export gerettet, erst wollte man mir das Fahrzeug gar nicht erst verkaufen, da ich aber ein Gewerbe habe konnte ich den AET kaufen, mit "Motorschaden" hieß es, habe gefragt ob ich mal unter den Schutz für den Zahnriemen schauen darf, war OK, also mitgenommen.
    Das Release für das Steuergerät war platt , das wars;-) .
    Manchmal hat man Glück ..
    Schönen Tag Frank

  • Jepp, sicher!


    Versteigerungen in jeder Form wecken natürlich den Jäger und Sammler.
    Wer sich nicht im Griff hat, kann natürlich auf die Nase fallen.


    Woraufs mir ankommt, ist daß ich das selber nur für mich entscheiden darf. :ok:
    Und nicht durch irgendwelche Ggarantiezwänge (Die ich eventuell ja garnicht will) vorselektiert bekomme, was ich überhaupt nur kaufen darf, und was nicht.


    Ich entscheide, also hab ich auch das Risiko. So einfach ist das. :-D
    Wenn ich das nicht eingehen will oder kann, entscheide ich mich halt dagegen.
    Aber ich möchte die Möglichkeit haben auch an so eine Gurke zu kommen wenn ich das aus irgend einem Grund möchte.


    Abgesehen davon hab ich schon erlebt, was für wunderschöne Schraubergrundlagen
    wegen "Ich kann dafür einfach keine Garantien geben" ins Ausland oder die Presse abgeschoben wurden. Einfach nicht dranzukommen .........
    Kommt sowas auf den Hof gehts meist sofort weiter zum Exporter oder Schrotter.




    MfG Thomas

  • Hallo Bernd,


    dafür könnte das durchaus was sein.
    Orientier dich doch einfach an den gängigsten Teilepreisen aus E-Bay.
    Dann kannst du ihn immer noch schlachten, wenn er den Geist aufgiebt.
    Andererseits sind vielleicht ja auch nur Kleinigkeiten wie defekte Schlaüche u.ä. für die Motorprobs verantwortlich.
    Die Standheizung dürfte dich im Sommer kaum interessieren, genauso wie der Zuheizer. Rost ist für das halbe Jahr auch Juck. HU reicht dir schätzungsweise auch, ist aber zum Weiterverkaufen dann abgelaufen.


    Du kannst auch so rechnen:
    Standheizung raus, als Bastlerteil in die Bucht = dann kannst du sicher gleich mal 100.- abziehen. Schaltuhr noch mal 50.- Punpe dafür noch mal 30.-
    usw. Unbenötigte Sitze genauso......


    Halt immer den Wiederverkauf oder das Schlachtende im Auge behalten. Je nachdem was du zum Schluss vorhast solltest du nicht gleich zu viel verticken.:-D


    Dann fahren und am Schluß, vielleicht sogar mit wieder sauber laufendem Motor
    von Privat weiterverticken. (Mit Privat mein ich natürlich nicht Fehler verdecken oder so!)


    Übrigens, kann die Standheizung so eingebaut überhaupt die nötige Luftmenge ansaugen??


    Gruß, Thomas

  • Quote

    Jepp, sicher!


    Versteigerungen in jeder Form wecken natürlich den Jäger und Sammler.
    Wer sich nicht im Griff hat, kann natürlich auf die Nase fallen.


    Hat die 1100 Euro überschritten,ab jetzt fällt jemand auf die Nase...;-)
    Vergleichbares bei Mobile... bekommst du unter 1000 Euro.

    Gruss...Dieter 2CB T82 2011 CAYD - LZY

    VW hat mich betrogen.

    Ich bin lernfähig und meide den Konzern auf immer.