Scheibenkompletttausch

  • Hallo liebe Bulli Gemeinde,


    nach längerer VW Abstinenz habe nun endlich doch wieder zu den Wurzeln gefunden und mir eineneT4 Syncro BJ 94 zugelegt. Nun ist da ja eigentlich nichts verwerfliches dran ABER....der Bulli ist ne "grüne Minna" von der Bundespolizei. Beim Gespräch mit dem Verkäufer; er hat etliche von den Dingern auf dem Hof stehen, sagte er mir das ich beim Anmelden keine Probleme haben werde und das alles Reibungslos geht. Nunja, war wohl etwas Blauäugig von mir aber ich habe die Minna gekauft. Nächster Tag ab zur Zulassungsstelle......dort diskutiert und die Dame sagte ab zur Dekra und umschlüsseln lassen. Gut mein Versicherungsmensch hat mir schnell Kurzzeitkennzeichen besorgt. Ich diesmal clever und rufe vorher bei der Dekra an.....Ernüchterung da der Dekramensch sagte....Plastescheiben noch drin....ich ja sind drin....er na dann alles neue Scheiben sonst keine Umschlüsselung.....ich grummel und Groll auf den Verkäufer. Nun meine Fragen: wer kann mir bei den Scheiben helfen, also wo finde ich welche ausser bei VW und Carglas( die wollen 3400 Euronen insgesamt haben) und was kann ich gegen den "Privatverkäufer" unternehmen????



    Liebe Grüße
    Andy

    VW T4 Caravelle Syncro 5 Zylinder ACU 85kw/110PS Baujahr 11/94 Ausstattung: noch fast pur aber nicht mehr lange...;-)

  • Hallo,
    das mit dem Preis ist utopisch
    entweder du gehst mal zum Schrotter/Verwerter oder die Bucht
    2*Tür je 20, die Setenscheiben je 40 die Heckscheibbe mit Klappe 100 und Front 100
    sind 400,- plus Einbau.
    gruß
    ralle

  • Danke erstmal allen die helfen wollen. Hier die genauen Fahrzeugdaten: VW Caravelle Syncro 70X1C. Hat nen langen Radstand. 81 kw Baujahr 11/94.
    @ Otto 1992, wir haben die PLZ 16348 Wandlitz. das ist Nord Östlich von Berlin.


    Gruß Andy

    VW T4 Caravelle Syncro 5 Zylinder ACU 85kw/110PS Baujahr 11/94 Ausstattung: noch fast pur aber nicht mehr lange...;-)

  • Moin Andy,


    warum kontaktierst Du nicht den Verkäufer? Der soll Dir die Umschlüsselung durchführen oder die Anmeldung oder ansonsten Wandlung.


    Ich verstehe auch nicht....haben ehemalige Polizeifahrzeuge Plastikscheiben? Wenn ja wo?

    Gruß Klausi1 T4, AAB mit 81kw, LR

  • PLASTESCHEIBEN!??


    Wat is dat denn?! Etwa auch die Frontscheibe? Wie geht das, muss doch total verkratzen mit dem Scheibenwischer!


    Wenn nicht: WILL HABEN! :hungry: (endlich keine Steinschläge mehr)!


    Grüße Kurt

  • bestimmte Polizeiwagen, eben die die z.B. bei Demonstrationen eingesetzt werden, haben Kunststoffscheiben und eben kein Sicherheitsglas.


    Grund:


    Die lassen sich nicht so einfach kaputthauen.
    Sie bieten aber eben nicht den normalen Schutz gegen Schnittverletzungen wie Sekuritglas oder Verbundglas.


    Und ja auch die Frontscheibe ist aus Kunststoff.
    Sonst sieht der Fahrer nachher nichts mehr wenn einmal oder vorne mehrmals jemand drauf haut.


    Bei den entsprechenden Fahrzeugen steht aberim Fahrzeugbrief, dass sie nur für Polizeizwecke so zulassungsfähig sind.
    An die ganaue Formulierung kann ich mich nicht erinnern.
    Ich habe das aber schon bei Angeboten der Vebeg gelesen als Verkaufshinweis.

    alla dann - Fridi 1.9D(1X) 12/91 LR, LKW (03/1994 bis 07/2010) von 20 500 bis 610 000 2.5D(ACV-ABT)05/00 LR, PKW, Syncro (seit 10/2009) von 238 000 bis jetzt 541000 Verbrauch zur Zeit: 6,7 l / 100 km :)

    Edited once, last by Fridi ().

  • noch was:


    Beim Tausch sollte es aber möglich sein nur die Fahrerhausscheiben zu tauschen, .
    Auch Californias haben zum Teil Kunststoffscheiben hinten. (Ausstellfenster).


    Eventuell der Dekra oder dem TÜV anbieten sie innen mit zugelassener Schutzfolie nachzurüsten.
    Da gibt es bei SLLumar Angebote.
    ; kann ja sein, dass sie sich darauf einlassen.
    Bei ner LKW Zulassung sollte das einfacher gehen.

    alla dann - Fridi 1.9D(1X) 12/91 LR, LKW (03/1994 bis 07/2010) von 20 500 bis 610 000 2.5D(ACV-ABT)05/00 LR, PKW, Syncro (seit 10/2009) von 238 000 bis jetzt 541000 Verbrauch zur Zeit: 6,7 l / 100 km :)

  • Der Verkäufer wird Montag rede und Antwort stehen müssen, da mir ja auch noch die Abmeldebescheinigung fehlt. Und ich denke mal das, das da drin steht für die Wideranmeldung im Zivilbereich. Mit dem anderen Tüv anfragen ist ne gute Idee. Werde ich dann Montag direkt mal machen.
    Gruß Andy

    VW T4 Caravelle Syncro 5 Zylinder ACU 85kw/110PS Baujahr 11/94 Ausstattung: noch fast pur aber nicht mehr lange...;-)

  • Das ist ein bisschen weit wegg.Sonst hätte ich Dir gern geholfen.Mußte meine Frontscheibe vorm TÜV tauschen und habe mir extra dafür ein Spezialmesser-Sauger und Spannguret zugelegt.Gruß,Otto1992!

  • So, nachderm ich nun eine andere Dekra Stelle habe, reichen jetzt doch der Tausch von Front und Fahrer/Beifahrerscheibe. So komme ich dann doch noch recht glimpflich davon. Ich danke Euch für Eure Hilfe.
    Gruß Andy

    VW T4 Caravelle Syncro 5 Zylinder ACU 85kw/110PS Baujahr 11/94 Ausstattung: noch fast pur aber nicht mehr lange...;-)

  • So, es ist vollbracht. Der Verkäufer hat auf seine Kosten eine neue Frontscheibe sowie Scheiben der Fahrer und Beifahrertür. War dann anschliessend gleich bei der Dekra und die haben die Minna ohne Probleme umgeschlüsselt.
    LG Andy

    VW T4 Caravelle Syncro 5 Zylinder ACU 85kw/110PS Baujahr 11/94 Ausstattung: noch fast pur aber nicht mehr lange...;-)