Vergleich zwischen T4 / T5 Kaufberatung

  • [quote='Fridi','http://vwbuswelt.de/index.php/Thread/2698202-Vergleich-zwischen-T4-T5-Kaufberatung/?postID=2704911#post2704911'][quote='sistaz','http://vwbuswelt.de/index.php/Thread/2698202-Vergleich-zwischen-T4-T5-Kaufberatung/?postID=2704898#post2704898']


    edit: Steuer 680€ ist eine Syncro :( redest du hier von deinem T4?
    Versicherung ca 600 € inklusive Vollkasko mit 600 € Selbstbeteiligung und Teilkasko ohne Selbstbeteiligung.


    ja.


    ein "normaler 2WD T4 kostet mit dem TDI Motor 404€ Steuer und als WOhnmobil 290€ Die Syncro Variante bis 07/2000 kostet aber eben 680€ wegen schlechterer Schadstoffeinstufung.


    Ich müsste dringend die Zeit finden einen kleinen Kochschrank mit Spüle zu bauen und dann reinzusetzen. Dann würde ich auch auf die 290€ runterkommen......


    Liebe Sue, von T5s vertehe ichnicht wirklich viel.


    Meine alte Dicke (T4) war aber auch ein nackter LKW als sie zu mir kam.


    Ichhabe mir dann hinten ein grosses Bett eingebaut. Das war eben und bequem.


    Jetzt habe ich e Caravelle und dort die zweite Sitzreihe rausgenommen und den Zwischenraum zwischen Frontrückenlehnen und der driten Sitzreihe so ausgefüllt, dass ich auch hier ne ebene Liegefläche habe.


    Beide Busse sind übrigens mit langem RAdstand, so dass ich auch jetzt hinter der Rückenlehe der driten Sitzreihe mehr als einen Mezer flache Fläche habe.
    Alternativ kann ich also diese dritte Rückenlehne nach vorne umklappen und habe dann hinten eine riesige ebene Liegefläche.
    Auch nicht schlecht.


    Aber ich muss dazu sagen: Ich hbae auch noch nen kompletten doppelacchser zum hinten dran hängen der natürlich komplette Wohnverhältnisse bietet. Du findest ihn ebenfalls in der Gallerie

    alla dann - Fridi 1.9D(1X) 12/91 LR, LKW (03/1994 bis 07/2010) von 20 500 bis 610 000 2.5D(ACV-ABT)05/00 LR, PKW, Syncro (seit 10/2009) von 238 000 bis jetzt 630 000 Verbrauch zur Zeit: 7,0 l / 100 km :) insgesamt 1 060 000 km auf T4 8)

  • ich komme langsam durcheinander, habe jetzt in diesem thread so viele zahlen und preise gelesen was die Steuern der Busse betrifft.


    nochmal für ganz doofe, die KFZ Steuer wird anhand der Schlüsselnummer errechnet?


    kann sich diese kfz-steuer ändern, wenn ich aus dem PKW --> LKW oder aus PKW --> Wohnmobil oder aus LKW --> Wohnmobil -Zulassung mache?


    oder bleibt die schlüsselnummer immer gleich?


    beispielrechnung:
    wie hoch wären die KFZ Steuern bei diesem Auto: VW Transporter T5 1.9 TDI DPF 9 Sitzer Schlüsselnummer: 0603/AIO
    http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=254547580&asrc=st|as


    a) mit PKW Zulassung
    b) LKW Zulassung
    c) Wohnmobilzulassung




    a) bei http://www.kfz-steuercheck.de = 273 € jährlich

  • Quote

    kann sich diese kfz-steuer ändern, wenn ich aus dem PKW --> LKW oder aus PKW
    --> Wohnmobil oder aus LKW --> Wohnmobil -Zulassung mache?


    Die kann sich nicht nur ändern, die ändert sich gaaaaanz sicher !


    Quote

    nochmal für ganz doofe, die KFZ Steuer wird anhand der Schlüsselnummer errechnet?


    Schlüsselnummer und Zulassungsart.


    Irgendwie zäumst du das Pferd von der falschen Seite auf. Ob du nun 172€ - 290€ oder 300 oder 400€ Steuern zahlst, das sollte egal sein. Denn das werden bei so einem Fahrzeug die geringsten Kosten sein.



    Quote

    wie hoch wären die KFZ Steuern bei diesem Auto: VW Transporter T5 1.9 TDI DPF 9 Sitzer Schlüsselnummer: 0603/AIO


    Das darfst du dir selber ausrechnen (lassen) - hier der Link:
    http://www.kfz-steuer.de/?gclid=CPXH3JXd2r8CFazItAodCFcAuw

    Gruss...Dieter 2CB T82 2011 CAYD - LZY

    Edited 6 times, last by transarena ().

  • Hallo,


    noch ein paar Worte zur Versicherung. Ich habe z.B. einen sogenannten Sammelvertrag von einem auf Wohnmobile spezialisierten Makler. Da sind dann viele Zusatzleistungen drin, wie alles Inventar und Gepäck mit versichert usw.


    Die Schadensfreiheit ist beim Wohnmobil anders geregelt. Man steigt tiefer in eine Klasse ein und sinkt dann aber auch nicht mehr.
    Grundsätzlich sind WoMo Versicherungen günstiger, weil die Kunden überwiegend nur in den Ferien fahren und ggf. auch vorsichtiger sind.


    Vergleiche gibt es z.B. hier
    https://www.huk24.de/versicher…3&XID=1926955161272792064
    http://www.wohnmobilversicheru…PzswN2L278CFfMgtAod-XAARw


    Die ersten T5 sollen mehr Mängel haben. Daher sind die letzten T4 im Gebrauchtpreis oft höher angesiedelt.


  • danke Ralph!

  • Hi,


    Trennwand ist (war) bei meinem T5 nur geschraubt. Kein einziger Schweiß/Klebepunkt. Allerdings muss teilweise die Verkleidung weg, damit man an die Halteprofile kommt. Geht aber gut, und zum WoMo Umbau (Kabelverlegung etc.) müssen die sowieso weg.
    Ich bin vom T4 auf T5 gewechselt, meiner ist BJ 2004 und ich bin echt zufrieden. Liegt wahrscheinlich auch daran, dass ich beim T4 immer wieder Probleme mit dem Motor hatte.


    Grüße


    Tomy

  • Leute habe das hier gefunden, meinungen? Ich funde den richtig gut!!!


    Der Preis ist 8.800 EUR, das Fahrzeug ist Unfallfrei, Nichtraucher, Sehr wenig benütz, Sehr gepflegt, Keine technische oder optische Mängel, mit Sommerreifen. Natürlich noch zugelassen, Scheckheft gepflegt, TÜV bis 2016.
    Kilometerstand: 144.974 km
    Erstzulassung: 02/1999
    Leistung: 75 kW (102 PS)
    Kraftstoff: Diesel(Rußpartikelfilter)
    HU/AU: 01/2016

  • Hej Sue, wenn da alles mit rechten Dingen zugeht ist das ein Schnäppchen.


    Ist die Kilometerleistung echt?
    Ist das Scheckheft von VW ausgefüllt?

    alla dann - Fridi 1.9D(1X) 12/91 LR, LKW (03/1994 bis 07/2010) von 20 500 bis 610 000 2.5D(ACV-ABT)05/00 LR, PKW, Syncro (seit 10/2009) von 238 000 bis jetzt 630 000 Verbrauch zur Zeit: 7,0 l / 100 km :) insgesamt 1 060 000 km auf T4 8)

  • Danke nochmal für Ihre Interesse.
    Das Fahrzeug Befindet sich für Besichtigung und Direkt Abholung in Nuorgam, Finnland.
    Das Fahrzeug habe Ich von Deutschland Gekauft also das Fahrzeug kann jederzeit ohne irgendwelche Mehrkosten in Deutschland angemeldet werden. Das Fahrzeug wird mit allen nötigen Papieren zur Zulassung übergeben (Zulassungsbescheinigung Teil I/II - TÜV/AU) Die Bedienungsanleitungen liegen natürlich auch bei sowie Service heft, 2 komplette Schlüsselsätze werden ausgehändigt usw. Das Grund für den Verkauf ist meine Scheidung, Ich war in Deutschland 9 Jahre geheiratet und wir haben uns Entschieden dieses Jahr in Marz uns zu scheiden also ich wünsche eine Schnell Verkauf das ist auch das Grund für den Gutten Preis. Wenn eine Reise nach Finnland nicht möglich ist, die Transportkosten nach Deutschland sind ungefähr EUR 800,00 und die Lieferung dauert Maximum 4-5 Arbeitstage.Wie gesagt wenn eine Reise nicht möglich ist dann Habe ich auch eine Lösung wie wir es Machen können . Falls Sie noch Interesse haben Bitte Lassen Sie mich wissen so das Ich Ihnen weitere Informationen geben kann und auch meine Telefonnummer so das wir alles Direkt sprechen können falls Sie ernsthaft Interessiert sind.

  • Danke nochmal für Ihre Interesse.
    . Falls Sie noch Interesse haben Bitte Lassen Sie mich wissen so das Ich Ihnen weitere Informationen geben kann und auch meine Telefonnummer so das wir alles Direkt sprechen können falls Sie ernsthaft Interessiert sind.


    die weiteren Info sind dann Bezahlung/Anzahlung per Western Union an...... usw.
    das ist die übliche Betrugsmasche; Finger weg.
    Auf dem Bild 4 siehst du übrigens dass das Auto nicht in Finnland steht; da ist oben am Rand ein deutsches Strassenschild erkennbar. Auch noch schlecht gemacht.
    ciao

  • Hej Sue, natürlich ist das ein Fake zum Geld abzocken. Der wäre auch ca. 10000€ zu billig für nen California gewesen........

    alla dann - Fridi 1.9D(1X) 12/91 LR, LKW (03/1994 bis 07/2010) von 20 500 bis 610 000 2.5D(ACV-ABT)05/00 LR, PKW, Syncro (seit 10/2009) von 238 000 bis jetzt 630 000 Verbrauch zur Zeit: 7,0 l / 100 km :) insgesamt 1 060 000 km auf T4 8)

  • Hallo, Es ist das Erst motor die Zahnriemen waren gewechselt letzte Monat.
    Auto war so gekauft es ist alles in ordnung und hat Grune Plakette.
    Wie bereits Erwähnt Sie haben 2 Möglichkeiten: Sie können hier kommen, das Fahrzeug besichtigen und Bar Bezahlen, oder ich kann Ihnen das Fahrzeug Liefern.
    Wie gesagt wenn eine Reise nicht möglich ist dann schlage ich vor das wir das Treuhandservice von Amazon Payments benutzen (Die Leute sind sehr berühmt in Europa). Ich denke das wir das Treuhandservice von Amazon Payments benutzen sollen und Sie werden das Fahrzeug sehen und fahren bevor Sie es bezahlen, Amazon Payments garantiert dass durch eine Deutsche transactions-Kaufvertrag und Organisiert auch die Lieferung zu Ihnen nach Hause. Das Internetpräsenz der Treuhandservice lautet: www.intertreuhand-amazonpayments.eu (Hier können Sie mehr über das Abwicklung und über Amazon Payments Lessen).
    Anbei übersende ich Ihnen auch meine Reisepass Kopie .
    Falls Sie weitere Fragen haben können Sie mich auch Telefonisch erreichen an: +358 8237 11185
    Ich bedanke mich in Voraus und hoffe um eine positives Antwort von Ihre Seite.


    PS: Ich kann Ihnen die Genaues Ablauf der Transaktion Telefonisch oder per E-Mail erklaren Falls Sie das Wünschen.


    Ich warte auf Ihre Antwort.


    Mit Freundliche Grüsse,
    Natalia & Markio Tapia