Standheizung Problem California Coach BJ 93

  • Hallo,


    da der Beitrag, den ich zu diesem Thema gefunden habe, schon mehrere Jahre alt war, hab ich hier noch mal ein neues Thema aufgemacht.


    Meine Standtheizung in meinem California Coach funktioniert nicht richtig, ich denke auch deshalb war bis heute keine Sicherung eingebaut für die Heizung. Dies habe ich nun getan und es treten folgende Probleme auf:



    1. Meine Standheizung
    schaltet sich nicht aus, bzw. die Lüftung nicht, ich muss die Sicherung ziehen, sonst bläst sie ewig weiter, auch wenn der Kippschalter neben dem Temeperaturrad mittig steht und die Lichter erlöscht sind.


    2.Und: Die Luft wird nicht wirklich warm obwohl die Heizung Diesel
    verbrennt (erkennbar an dem Abgas aus dem Heizungsauspuff)
    Kann das an den warmen außentemeperaturen liegen, also gibt
    es einen Außentemperaturfühler, der reguliert, ab welchen
    außentemperaturen erst zugeheizt wird? Einen Innentemperaturfühler an der C-Säule besitzt dieses Baujahr meiner Meinung nach noch nicht...


    Vielen Dank für eure Antwort!!!


    Beste Grüße


    Kilian Schick

    ... Wenn er nicht rosten würde ?

  • Kannst du Fotos der Steuerung / Bedieneinheit machen? Es gibt welche, die können Fehler anzeigen. Da können dir hier die Spezl helfen.
    Gruß
    TobiasABL

    Multivan I ACV Typ: 7DCMK2 Modelljahr 1999 Produktionsdatum 09.09.1998 seit 01/2018 Kastenwagen Wohnmobil Pössl 2WinVario auf 2,0 HDI Citroen Jumper EZ 08/2017 Euro6 SCR Filter

  • Muss nicht die Uhr zu mindest 0:00 anzeigen, damit die Heizung die programmierte Höchstlaufzeit errechnen kann?
    Gruß
    TobiasABL

    Multivan I ACV Typ: 7DCMK2 Modelljahr 1999 Produktionsdatum 09.09.1998 seit 01/2018 Kastenwagen Wohnmobil Pössl 2WinVario auf 2,0 HDI Citroen Jumper EZ 08/2017 Euro6 SCR Filter

  • Ah ok, das wusste ich nicht. Allerdings lässt sich die Heizung ja auch unabhängig der Zeitschaltuhr betätigen eigentlich.


    Gestern abend ist mir aufgefallen, dass wohl doch kein Rauch aus dem Heizungsauspuff kommt, nur kalte Luft die leicht nach diesel riecht. Aber einmal kurz ist sie gestern scheinbar angesprungen, mein kfzler meinte, er hätte kurz gesehen wie sie brennt...


    Jemand noch ne Idee?
    Ansonsten fahr ich Freitag mal zum webasto Fachmann...

    ... Wenn er nicht rosten würde ?

  • Also die Einschätzung vom Fachmann aufgrund beschriebener Symptomatik ist defektes Steuergerät. mögliche Lösung wäre nur Austausch der Heizung kosten 700 € plus aus und Einbau. fällt jemand ne günstigere Lösung ein wie wir uns in Norwegen bisschen einheizen könnten nächstes jahr?? Wie lange lässt sich denn mit nem kleinen Heizlüfter an zwei neuen 80 Ampere gelbatterien heizen?

    ... Wenn er nicht rosten würde ?

  • Hallo
    Du meinst mit einem Spannungswandler ?
    Oder wie willst du sonst das 230V Gerät betreiben ?

    Gruss...Dieter 2CB T82 2011 CAYD - LZY

    VW hat mich betrogen.

    Ich bin lernfähig und meide den Konzern auf immer.

  • Kannst du vergessen. Da sind die Batterien ruck zuck leer.
    Wann wollt ihr denn nach Norwegen? (Jahreszeit?)

    Gruss...Dieter 2CB T82 2011 CAYD - LZY

    VW hat mich betrogen.

    Ich bin lernfähig und meide den Konzern auf immer.

  • August. Aber ich war schonmal im August und grad auf der Hochebene wirds da schon ganz schön frisch... Gibts gebrauchte Standheizungen oder ist davon abzuraten? Oder sonstige günstigere Heizalternativen? 1200 € mit Einbau is mir halt echt zu viel...

    ... Wenn er nicht rosten würde ?

  • Yoah, Daunenschlafsack schön und gut, aber beim aufstehen aus dem Schlafsack raus und es is schon bisl warm is schon auch schön ;) Und den Generator find ich übertrieben, erstens lärmt der sehr und zweitens will ich den ja nicht jedesmal anschmeißen, wenn ich kurz bisl heizen will ;)


    Kann hier jemand ausrechnen, wie lange ich mit komplett voll geladenen zwei mal 80 ah gelbatterien mit einem wechselrichter einen 750 watt heizlüfter betreiben könnte? Also nur theoretisch ;-)Ich war in Physik nie besonders gut...


    Dankeeee!!
    LG Kilian

    ... Wenn er nicht rosten würde ?

  • Hallo Kilian,
    der kleine Heizlüfter ist für den Bus sicherlich keine Fehlinvestition. Durch die drei Leistungsstufen kannst du ihn auch auf Cämpingplätzen betreiben, die nur mit 3 Ampere angesichert sind. Auf der 400W Stufe dauert es aber etwas, bis sich echte Wärme im Bus ausbreitet. Wenn du über einen Wechselrichter nachdenkst, sollte der schon mindestens die zweite Heitzstufe aushalten. Mit kleiner Reserve also ein 1000W Gerät. Alles in der Summe nicht ganz billig. Und ein aufgeklapptes Schlafdach heizen ist eine echte Herausforderung. Der Wind pfeift ordentlich durch den Zeltstoff. Das was du willst, behagliche Wärme beim "aus- dem- Schlafsack- schälen", das klappt beim wilden Campen nur mit einer Standheizung. Am Campingplatz reicht ein Heizlüfter aus, wenn die Sicherungen ordentlich sind... Ich fahre ebenfalls im August nach Norwegen. Mein Bus hat ein festes Hochdach, darüber bin ich froh. Ich hatte ebenfalls ein Aufstelldach, wegen Kälte und Wind an der See gab es dann ein festes Hochdach.
    Gruß
    TobiasABL

    Multivan I ACV Typ: 7DCMK2 Modelljahr 1999 Produktionsdatum 09.09.1998 seit 01/2018 Kastenwagen Wohnmobil Pössl 2WinVario auf 2,0 HDI Citroen Jumper EZ 08/2017 Euro6 SCR Filter

  • Hallo Kilian,
    Den Heizlüfter könntest Du theoretisch, unter besten Bedingungen (guter Wirkungsgrad des Wechselrichters und guter Zustand der Batterien), vielleicht 50min betreiben, bräuchtest aber geschätzte 6-8 Stunden Motorlaufzeit, damit die Batterien wieder voll sind! ... und andere Verbraucher wie Kühlbox sind da nicht berücksichtigt ...
    Die Lösung von Tobias scheint mir die praktikabelste - oder Du schmeißt morgens einfach den Motor an und läßt ihn 15 min laufen, bevor Du aus dem Schlafsack kriechst. :thumbdown:
    Gruß,
    Markus

  • Für echte Unabhängigkeit sollte es dann doch die Standheizung sein. Frage doch noch in einer weiteren Werkstatt nach, was die sagen. Schaue auf dem Steuergerät mal nach der genauen Nummer und versuche im Netz Ersatz zu bekommen. Hier im Forum wurden defekte Steuergreäte auch schon mal repariert.
    Gruß
    TobiasABL

    Multivan I ACV Typ: 7DCMK2 Modelljahr 1999 Produktionsdatum 09.09.1998 seit 01/2018 Kastenwagen Wohnmobil Pössl 2WinVario auf 2,0 HDI Citroen Jumper EZ 08/2017 Euro6 SCR Filter