VW T4 Campingbus, Zentral-Elektronik

  • Hallo!
    Kann es sein, dass du das Bauteil meinst, dass man gemeinhin "Zentralelektrik" Klickmich nennt, also das Teil aus Kunststoff mit Metalleinlagen, wo die Relais eingesteckt werden und hinten die ganzen Kabelstecker eingestöpselt und verriegelt werden, links unter dem Lenkrad?
    Unten kommen die Sicherungen rein, oben kann man Zusatz-ELEKTRIK anbauen.
    Elektronik steckt da nicht drin, ein bisschen was davon kann man reinstecken....
    Ich kann dir ein solches Teil aus einen Benziner anbieten, also nicht belastet durch Vorglühbelastung:
    10 Euro plus Versand (Päckchen)
    Teilenummer auf Wunsch (dazu muss ich in den Keller)
    Soltest du auf die Lade-Einrichtung des Calis zielen, kann ich nicht helfen.

  • Die Zentralelektronik (Bedienungs- und Anzeigeeinheit E153 (Campingausstattung)) ist das zentrale Anzeige-/Bedienfeld für die im T4-Campingmodell California verbaute Bordelektrik. Hersteller/Auftraggeber der Zentralelektronik war die Firma Westfalia, die zu T4-Zeiten die California-Modelle für VW gebaut hat.

  • [quote='T4-Hermann','http://vwbuswelt.de/index.php/Thread/2701843-VW-T4-Campingbus-Zentral-Elektronik/?postID=2728996#post2728996']Das "preiswerteste" was ich gefunden habe ist das hier:


    LINK


    360 Okken mit Versand...



    ja hallo,
    danke an T4-Hermann. hab mir grad das teil gekauft. und reingesteckt. licht geht an....aber einige anzeigen nach wie vor nicht. 220 volt stecker anzeige, sowie wasserstand und abwasser anzeige nicht. werd da noch schauen. hat einer eine idee, wie ich da vorgehen kann oder worann der fehler liegen kann ? mit dank im vorraus.
    gruß ulrich ;):ok:

  • Du hast die neue Anzeige gekauft weil bei deiner alten diesen Anzeigen nicht gingen? ?(


    Die Steckeranzeige geht an wenn der Landstrom eingesteckt ist und alles funktioniert. Fehlt die Anzeige könnte der FI-Schalter defekt sein. Auch würde ich sämtliche Sicherungen in der B-Säule entnehmen kontrollieren. Kommt Strom an der inneren Steckdose an?


    Wasser- und Abwasseranzeige funktionieren nicht, wenn die Sensoren dafür defekt sind. Also der Wasserstandsanzeiger usw.


  • Abwasseranzeige gibt es nicht !
    Frischwasseranzeige...da werden wohl die Reedschaltkontakte des Schwimmers hinüber sein.
    Steckersymbol geht nicht...FI oder Sicherungen oder Netzgerät im Eimer.
    Nutze das T4 Wiki ! Dort ist alles beschrieben.

    Files

    • 1.jpg

      (711.56 kB, downloaded 16 times, last: )

    Gruss...Dieter 2CB T82 2011 CAYD - LZY

    VW hat mich betrogen.

    Ich bin lernfähig und meide den Konzern auf immer.

    Edited once, last by transarena ().

  • Ich dachte auch ich hab eine Abwasseranzeige. Wenn der Behälter voll ist blinkt das da.
    Wenn das Netzgerät defekt ist geht trotzdem die Steckersymbolanzeige.


    Stimmt... Siehe punkt 6 von meinem Bild.
    Zeigt aber nicht den Wasserstand an, so wie der Frischwassertank.
    Sondern nur ob voll ist.

    Gruss...Dieter 2CB T82 2011 CAYD - LZY

    VW hat mich betrogen.

    Ich bin lernfähig und meide den Konzern auf immer.

    Edited 2 times, last by transarena ().

  • Hallo RalphCC und die anderen "Elektriker" hier:


    bei meiner Anzeigeeinheit vom Cali 2001 "leuchtet" das blaue Display so schwach, dass man kaum etwas erkennen kann.
    Da es einheitlich schwach blau "leuchet" wird es auch nicht daran liegen dass (nur) eine (der beiden?) Dioden/Birnchen defekt ist.
    Hast du nen Tipp wie man das heller bekommt?

  • Sorry, vielleicht hier falsch, dennoch versuch ich mal hier mein Glück, da hier ja scheinbar cali Elektro Fachleute vertreten sind


    Habe meine komplette california Coach camping Ausstattung aus- und nun wieder eingebaut und trotz Foto Dokumentation des Ausbauens hab ich jetzt nen Stecker "übrig"
    Siehe Fotos.
    Hinter dem Fahrersitz....
    Kennt den zufällig jemand und weiß wofür der ist und wohin der muss??
    Vielen Dank für eure Hilfe,
    Bg Kilian

  • Hallo Timo,
    Vielen Dank für den Tipp.
    Was mich wundert ist, dass es hinten bei der ganzen Elektrik von der camping Ausstattung liegt, wenn es die Instrumentenbeleuchtung betrifft ...
    Weißt du, wo der Stecker dann rein gesteckt werden müsste? Irgendwie finde ich keinen Steckplatz da wo er liegt...
    Naja, ich test jetzt mal alles durch, ich werde ja hoffentlich merken dann was grad nicht geht... Bg Kilian