Kaufberatung

  • Hallo Fories
    Ich bin neu hier im Forum und möchte mir einen T4 zulegen.
    Mir wurde ein Fahrzeug ( Diensthundestaffel der Polizei ) angeboten.Der T4 ist Bj.1999,85 KW(Benziner) mit einer Laufleistung von 194TKM.Ausstattung, Servo,Klima,Standheizung,Schaltgetriebe,Scheckheft,TÜV neu,uvm. zu einem Preis von 6500 Euro.
    Ist der Preis realistisch und was muss ich sonst noch so beachten.


    Gruß


    Olaf

  • für so ein Auto wäre das mir zu teuer!
    Viel zu teuer sogar.


    Ein abgelutschter Benziner und dann zum Wiederverkäuferpreis.


    Nee.

    alla dann - Fridi 1.9D(1X) 12/91 LR, LKW (03/1994 bis 07/2010) von 20 500 bis 610 000 2.5D(ACV-ABT)05/00 LR, PKW, Syncro (seit 10/2009) von 238 000 bis jetzt 533000 Verbrauch zur Zeit: 6,7 l / 100 km :-)

  • Hallo Olaf, erst einmal willkommen im Forum!
    Leider schreibst du nicht wozu du einen T4 benötigst und was du für Ansprüche hast! Kannst du selbst schrauben oder macht das jemand günstig für dich? Hast du finanziell die Möglichkeit den Wagen in Ordnung zu bringen? Ohne eine Antwort hierauf kann man dir persönlich kaum eine vernünftige Empfehlung geben!
    Die ex-Einsatzfahrzeuge der Polizei sind meist überdurchschnittlich stark verschlissen, die Laufleistung sagt wenig über den Zustand der Karosse oder der Innenaustattung aus! Diese Fahrzeuge sind kein Vergleich zu einem durchschnittlich gepflegten Privatfahrzeug! Und ob du den Hundegeruch jemals beseitigen kannst ist eine andere Frage...
    Als erstes solltest du dir den Wagen genau ansehen und nach Möglichkeit jemanden mitnehmen der sich mit T4 auskennt!
    Eine Sanierung so eines Fahzeuges kann ein Faß ohne Boden werden!
    Ähnliche T4 habe ich schon bei der VEBEG oder Zoll-Auktion günstiger gesehen!
    Gruß Jens

    70XA Kasten mit 2,5 TDI AJT, Bj.2002, 215 000 eigene km

    Edited once, last by Warmduscher ().

  • Hallo Zusammen
    Danke für eure Antworten.Ich habe mich gegen das EX-Polizei Fahrzeug entschieden.
    Werde mir am Dienstag einen T4 anschauen der zwar 2 Jahre älter ist und mit etwas weniger Ausstattung
    dafür aber 25TKM weniger gelaufen und lückenlosen Scheckheft bei VW hat und dazu noch eine
    ansprechende Farbe sowie etwas günstiger.(Die Bilder versprechen viel)
    Mich hat zunächst erst einmal die exklusive Hundebox gereizt,damit ich unsere 2 grossen Hunde von A nach B
    transportieren kann, unser Touran ist mir eigentlich dafür zu schade.
    Schaun wir mal was wird.


    Gruss


    Olaf

  • Hallo Zusammen
    habe mir heute eine Caravelle aus Bj. 98 mit 248000 km angesehen. Das Fahrzeug ist quasi erste Hand, keinen erkennbaren Rost noch nicht mal Bläschenbildung.Bremsen neu,Vorderachse komplett überholt,Turbo neu,Zahnriemen neu,Tüv neu,Fahrersitz neu(original).
    Ausstattung: Anhängerkupplung.Klimaautomat,Schiebedach,Sitzheizung,Tempomat,ZV,Russpartikelfilter und 111 kw Diesel.
    Preisvorstellung:7500 Euronaten.
    Wie ist eure Meinung,kann man so was kaufen??????


    mfg


    Olaf

  • Moin,


    ich sag's mal so:
    hätte ich den vor 8 Monaten gefunden, hätte ich nicht meinen Motor mit 3/2 dieser Laufleistung für 2/3 dieses Preises renovieren lassen ...

    Gruß
    MiKo
    ----------------------------------------

    Caravelle 11/98 AHY+, 550940 km;
    (17.06.1999 bis 01.03.2018 - 6833 Tage)

    mittlerweile 30 Monate "auf Entzug" - der Caddy ist seit über 70Tkm eine brauchbare "Ersatzdroge"