Hilfe beim VR 6 Kauf

  • Hallo an alle von einem neuen Mitglied,


    einen gutes Busle, speziell einen T 4 zu finden ist echt nicht einfach und man muss schnell sein und/oder Nerven haben.
    Jetzt habe ich einen "blind" für 4200,00 € zugesagt.
    T 4 Caravelle VR 6.
    EZ:03/99
    schwarz,Leder,Klima,Schiebedach,2x Sitzheizung,Standheizung,2x Schiebefenster,EFH vorne,2 Pilotensitze hinten,Anhängerkupplung.
    267000 Werkstatt gepflegte Kilometer und sehr sauber mit nur einer kleinen Roststelle vorne rechts am Radlauf.
    Was meint ihr? Abholen und lieben oder hassen und lassen?
    Probleme?
    Für Infos und Hilfe wäre ich echt dankbar da ich wirklich 0 Ahnung in Sachen T 4 habe.



    Danke,Grüße und immer gute Fahrt mit euren Bussen!



    Mario

  • Hallo und willkommen!


    Klick bitte mal oben auf T4-Wiki und gib dort "Gebrauchtwagen-Checkliste" ein.
    Das wird Dir bestimmt schon bedeutend weiter helfen.


    ThomasM

    Freundlichen Gruß ThomasM _______________________ ABL 93 / ACV 99 / ACV+ 02

  • Hallo,
    zu dem Preis, wenn er denn keine weiteren Kinken hat, sicher nicht verkehrt.
    Vllt hast du noch weitere Infos oder gar Fotos oder einen Link. dann kann man auch besser beurteilen, was vllt komisch ist / aussieht.
    Die seitlichen Schiebefenster gab es zumindest nicht serienmäßig.
    Die Caravelle gab es in verschiedensten Ausführungen. Als 6, 7 oder 8 Sitzer. Du schreibst zwei Pilotensitze hinten.
    Dann ohne weitere Bank in der dritten Reihe? Wäre ungewöhnlich!
    Die zweite Sitzreihe gab es als Bank oder als zwei Einzelsitze, welche mit vier Schrauben in Fahrtrichtung verbaut wurden. Die waren drehbar aber nur im Stand. Dazu gab es dann je Sitz zwei Armlehnen. Meinst du das mit Pilotensitz?
    Traggelnek sollten gemacht sein, mindestens ein Mal der Zahnriemen eigentlich auch schon ein weiterer drauf sein.
    Manmal schwächelt er aufgrund von Zündkabel/Kerzen/Kerzenstecker - Problemen.
    Dei vorsichtiger Fahrweise und eingeschalteter Klimatronic??? liegt man bei 13-15l super auf der Bahn bei flotter Fahrweise steht gern und schnell eine 2 vorneweg.
    Daher tendieren viele zu einem nachträglichen Einbau einer LPG-Anlage (Kostenpunkt ca.2,5 T€).
    Der Hinweis auf die checkliste ist ja schon gegeben worden.
    Die Schwachstellen bietet auch der VR6
    Das Automatikgetriebe schwächelt auch gern mal.
    Eine Probefahrt ist daher unabdingbar. Wenn er bei Schaltvorgängen arg rupft sind 4 T€ schon zuviel! Ein neues Getriebe ist nicht billig, da geht dann das Gleiche noch mal rein. Oder Umbau auf Schalter.

  • Hallo und vielen herzlichen Dank für eure Unterstützung,IHR seid mal echt TOP!
    also die schwarze Caravelle in München ist es nicht geworden. Einfach richtig runter gefahren und versifft. Den habe ich sogar für 3500 stehen lassen. Jetzt ist es ein 1996er Multi 70X02B in grün als Classic geworden. VR 6 mit Klimaanlage, Standheizung, 2x Sitzheizung,und Panoramadach! hinten. Das Panoramadach ist glaube ich selten.Warum er so gut ausgestattet ist war mir klar als ich im alten Brief den Erstbesitzer sah. 2 Jahre Volkswagen AG. Ich bin ziemlich happy mit dem Bulli und hab ihm gestern erstmal einen Service mit 10 W40 spdndiert.Heute wird er mal gewaschen und dann von innen geputzt. Von fahren her geht so schnell glaube ich auch nichts über den VR 6 zumal man den Motor kaum hört. Der Bus hat wenig Rost ist technisch gut beieinander und 3500 waren mit der Ausstattung in dem Zustand denke ich nicht zuviel. Zumal beide Radsaetze neuwertig waren. Ob man als Anfänger gleich mit so einem Bus einsteigen muss werde ich sehen. Fakt ist! Mehr T 4 werden es in Zukunft nicht mehr am Markt und die Preise fangen das klettern an. Danke und allen viel Spaß und gute Fahrt mit Ihren Bussen.

  • Willkommen im Forum und viel Spaß mit deinem Bulli.
    Stelle mal Bilder ein vom Bus.


    Gruß Winni

    Man darf ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln, ein Auto braucht Liebe. (Walter Röhrl)

  • Hej VRSechser,


    dann mal Glückwunsch.


    Etwas Wasser muss ich aber in deinen Wein mischen.


    Dein Panoramadach wird dir nicht viel Freude bereiten.
    Mach dich mal auf die Stichwortsuche hier im Forum.

    alla dann - Fridi 1.9D(1X) 12/91 LR, LKW (03/1994 bis 07/2010) von 20 500 bis 610 000 2.5D(ACV-ABT)05/00 LR, PKW, Syncro (seit 10/2009) von 238 000 bis jetzt 541000 Verbrauch zur Zeit: 6,7 l / 100 km :-)