• Jetzt wo es so schön warm ist und ich ne längere Strecke gefahren bin hätte ich mal wieder die Klimaanlage an.

    Trotz das ich im Mai einen Klimaservice gemacht habe war die kühlleistung eher mager.


    Display der Climatronic hat nen Fehler signalisiert.

    Im fehlerspeicher war der Druckschalter. Da der Kompression im Wechsel an/aus ging war mir klar das der Druck zu hoch ist. Also hab ich ein bisschen Kältemittel abgesaugt und siehe da. Ich hab eine super kälteleistung.


    Mit dem Wissen das ein Klimakondensator mit der Zeit an Kühlleistung verliert und dann der Druck steigt und somit der teure Kompressors höher belastet wird kommen wir zu meiner Frage:


    Ab wann ist der Kondensator „verschlissen“

    Kein Plan ob er bei meinem 19 Jahre alten Multivan schon mal ersetzt wurde.

    Aber einfach so aus Spaß möchte ich auch keinen rein machen.

    Nur kamen mir jetzt die 25 bar (bei 32grad Außentemperatur) recht hoch vor


    Kann mir da jemand helfen?


    Danke.

  • Möglich daß im Mai zuviel Klimagas aufgefüllt wurde. Dann funzt die Anlage nicht richtig. Die Werte am Niederdruck sollten um die 40psi sein und am Hochdruck zwischen 25 und 30 bar. Der Kondensator verschleißt nicht sondern setzt sich maximal mit Schmutz zu. Wenn sie jetzt gut läuft vermute ich dass wirklich einfach zuviel Gas aufgefüllt wurde. Ist bei unserem auch mal passiert.