Was darf der Stoßdämpfereinbau kosten?

  • Hallo,
    da ich neue Stoßdämpfer brauche, mal schnell die Frage an euch, was der Einbau so kosten darf. Ich hab da gar keine Vorstellung und will ja nicht über den Tisch gezogen werden.


    Gruß,


    Andreas.

  • Moin,


    Quote

    da ich neue Stoßdämpfer brauche, mal schnell die Frage an euch, was der
    Einbau so kosten darf.


    Die VW-Werkstatt setzt dafür ca. 1 Stunde Arbeitszeit an. Problem: es kann länger dauern, wenn zu viele Schrauben festgerostet sind. Mit VW-Teilen dürftest Du dann so bei 500 bis 650 Euro liegen. -> Kostenvoranschläge einholen und vergleichen.



    Quote

    Ich hab da gar keine Vorstellung und will ja nicht
    über den Tisch gezogen werden.


    Schafft Vorstellung: T4-Wiki - Stoßdämpfer

  • Hallo Udo,
    ich hab an eine freie Werkstatt gedacht und an Bilstein B4 (B6 würde mir wohl zu hart sein), und hoffe dann bei 1-1 1/2 Arbeitsstunden mit gesamt 350 - 400 Euro hinzukommen. Na mal sehen was die Kostenvoranschläge bringen.


    Danke für die Antwort.


    Andreas.




    Schafft Vorstellung:
    T4-Wiki -
    Stoßdämpfer

  • also ich habe beim selbsteinbau für alle 4 mit gegammelten schrauben 2 stunden gebraucht. hinten ne halbe vorne 1,5 stunden.


    ist aber kein problem das selbst zu machen


    ne empfehlung für dämpfer: bilstein b4 (serienhärte in etwa). kosten bei ebay alle 4 um die 200-210 euro und liegen damit deutlich unter den vw teilen von fast 100 euro pro stück. gerne wird auch bilstein b6 (härter als serie), sachs verstärkte ausführung (auch härter) und koni rot genommen. die letzten drei sind aber alle deutlich teurer. bilstein b6 so ca 340 euro. koni rot gibt es teilweise bei d&w stoßdämpferwochen günstig (kommt so alle 3 monate) dann für 340 euro. sachs liegen auch so bei 90 bis 100 euro pro stück

  • Hallo,


    mich hat der Einbau 50,- gekostet. Bilstein B4 bei ebay für 200,- bekommen, also alles zusammen 250,-. Musst halt eine Werkstatt finden, die mitgebrachte Teile einbaut. Bei mir wars eine freie Werkstatt.


    Gruß
    Andreas (auch Berlin)

  • Hallo,
    auf Wunsch kann ich dich an meinen netten "Privat-Stammschrauber" vermitteln. Ohne den hätte ich meinen Bus schon lange nicht mehr, will sagen, ist alles recht bis sehr günstig. Sehr netter Kerl und hat bisher alles zuverlässig gelöst, was in 10 Jahren angefallen ist (außer E-Kram): Traggelenke, Auspuff, Anlasser, Zündanlassschalter, Stoßdämpfer, Bremsscheiben, neues Lenkgetriebe usw. usw. ... Und immer wenn ich gedacht habe "jetzt ist aus", abgerissene Schrauben und sonstige Geschichten, er hat`s immer gelöst!
    Ob er ne Rechnung stellt oder nicht ist mir egal, das regelt ihr, gelle? :D
    Zusätzlich bekommt er Prozente bei einem Händler, die Stoßdämpfer (seine erste Aktion) sind nach 9 Jahren noch top und er hat meinen 91er-Auspuff bis jetzt immer so geschweißt, dass er tatsächlich noch dran ist (gegen seine Empfehlung!).
    Gruß aus`m Moloch
    bj. berlin

  • Hi,
    wo sitzt dein Stammschrauber denn? Ich bin in der Ecke Schöneberg/Steglitz und würde z.B. nicht umbedingt in den Nordosten unseres armen aber sexy Dorfes fahren.


    Gruß,
    Andreas.

  • Hallo,
    ich hatte eigentlich an einen Schrauber mit eigener Werkstatt gedacht. Trotzdem erstmal Danke fürs Angebot. Werde am Montag mal Kostenvoranschläge einholen.


    Schönes Wochenende,


    Andreas.

  • .... dir ja ne Nachricht über das interne System schicken. Wenn dir der Weg bis Falkensee zu meinem Stammschrauber (der früher mal in Halensee war) nicht zu weit ist kann ich dich dahin empfehlen.


    Der baut dir auch mitgebrachte Teile (dann ohne Gewährleistung) ein.


    Gruss aus`m Charlottenburger Kiez.


    Screwi

    LG, Screwi nun erstmal OHNE Bulli :(


  • Hallo Andreas,
    habe mir vor kurzem 4 Stoßdämpfer für T4 gekauft. Meine olle Kiste hat sich nun komplett verabschiedet. Das heißt ich werde keinen Cent mehr investieren und verkaufe ihn als Schrott. Die Stoßdämpfer habe ich noch, da noch nicht eingebaut. Für vorne sind es Fichtel-Sachs mit Nr 7D0413031B die auch im original Sportfahrwerk von VW verbaut werden Für Bj 91-04 und Syncro 93-04 Neupreis je Stück 186,-Euro. Kannst Du kriegen für zusammen 186,- Euro.
    Für hinten habe ich gebrauchte gekauft,auch Fichtel-Sachs,84 die aber voll in Schuß sind, die würde ich zusammen für 50,- Euro abgeben.
    Wenn kein Interesse kurz melden, dann stelle ich sie ins Ebay
    Gruß
    Rainer Wolter

  • Hallo,
    auf Wunsch kann ich dich an meinen netten "Privat-Stammschrauber" vermitteln. Ohne den hätte ich meinen Bus schon lange nicht mehr, will sagen, ist alles recht bis sehr günstig. Sehr netter Kerl und hat bisher alles zuverlässig gelöst, was in 10 Jahren angefallen ist (außer E-Kram): Traggelenke, Auspuff, Anlasser, Zündanlassschalter, Stoßdämpfer, Bremsscheiben, neues Lenkgetriebe usw. usw. ... Und immer wenn ich gedacht habe "jetzt ist aus", abgerissene Schrauben und sonstige Geschichten, er hat`s immer gelöst!
    Ob er ne Rechnung stellt oder nicht ist mir egal, das regelt ihr, gelle? :D
    Zusätzlich bekommt er Prozente bei einem Händler, die Stoßdämpfer (seine erste Aktion) sind nach 9 Jahren noch top und er hat meinen 91er-Auspuff bis jetzt immer so geschweißt, dass er tatsächlich noch dran ist (gegen seine Empfehlung!).
    Gruß aus`m Moloch
    bj. berlin

    Hallo,
    auf Wunsch kann ich dich an meinen netten "Privat-Stammschrauber" vermitteln. Ohne den hätte ich meinen Bus schon lange nicht mehr, will sagen, ist alles recht bis sehr günstig. Sehr netter Kerl und hat bisher alles zuverlässig gelöst, was in 10 Jahren angefallen ist (außer E-Kram): Traggelenke, Auspuff, Anlasser, Zündanlassschalter, Stoßdämpfer, Bremsscheiben, neues Lenkgetriebe usw. usw. ... Und immer wenn ich gedacht habe "jetzt ist aus", abgerissene Schrauben und sonstige Geschichten, er hat`s immer gelöst!
    Ob er ne Rechnung stellt oder nicht ist mir egal, das regelt ihr, gelle? :D
    Zusätzlich bekommt er Prozente bei einem Händler, die Stoßdämpfer (seine erste Aktion) sind nach 9 Jahren noch top und er hat meinen 91er-Auspuff bis jetzt immer so geschweißt, dass er tatsächlich noch dran ist (gegen seine Empfehlung!).
    Gruß aus`m Moloch
    bj. berlin

    Hallo bj.Berlin,


    gibt es diesen Freund noch in Berlin? Ich brauche unbedingt Hilfe mit meinem Freund. Wir sind beides recht unerfahren wollen aber alles lernen. Jetzt sollen wir 1200 Euro für alles bezahlen….wir bräuchten nur jemanden der mit drauf schaut und uns Tipps gibt. Hoffe du kannst uns weiterhelfen. LG vanLou

  • Hallo bj.Berlin,


    gibt es diesen Freund noch in Berlin? Ich brauche unbedingt Hilfe mit meinem Freund. Wir sind beides recht unerfahren wollen aber alles lernen. Jetzt sollen wir 1200 Euro für alles bezahlen….wir bräuchten nur jemanden der mit drauf schaut und uns Tipps gibt. Hoffe du kannst uns weiterhelfen. LG vanLou

    Du siehst schon, das du auf einen 15 Jahre alten Eintrag antwortest?

    Ausserdem war @bj.berlin hier das letzte mal 2009 aktiv. ---

    Gruss...Dieter 2CB T82 2011 CAYD - LZY

  • Er will dich nur darauf vorbereiten, dass du schlechte Chancen hast, von dem entsprechenden Nutzer eine Antwort zu erhalten ;) .

    Man könnte versuchen, sie/ihn per PN anzuschreiben, vielleicht liest er/sie die Benachrichtigung im eMail-Postfach und schaut hier nach Jahren wieder mal rein.

  • moin vanlou

    vllt meldest du dich einfach mal an, schreibst ein wenig über dich und gewöhnst dich auch an die Forenregeln, bevor so eine Tonart angeschlagen wird.

    Ich meine, der Hinweis war konstruktiv, selbst wenn es nicht die Antwort ist, die man sich gewünscht hat.

  • VANLOU HAT SICH WOHL WIEDER VOM FORUM ABGEMELDET.

    alla dann - Fridi 1.9D(1X) 12/91 LR, LKW (03/1994 bis 07/2010) von 20 500 bis 610 000 2.5D(ACV-ABT)05/00 LR, PKW, Syncro (seit 10/2009) von 238 000 bis jetzt 541000 Verbrauch zur Zeit: 6,7 l / 100 km :)