T4 2.5 TDI wegfahrsperre

  • Hallo, bin neu hier, hatte 1 t1,

    5 t2a+b und hab jetzt nen t4 2.5tdi von meinem kürzlich verstorbenen Kumpel. Der Motor wurde von Reinhold vor 20tkm noch überholt. Wenn der Bus läuft, dann Klasse. Ich hab jetzt auch das Wegfahrsperre Problem, Relais 109 wurde getauscht, auch die Lesespule, aber immer noch den gleichen Mist... Das Auto ist jetzt 21 Jahre alt, vebeult, Lack matt, den klaut eh keiner mehr... Wie kann ich günstig diese WFS stillegen?

  • Hej Flocki,


    zuerst mal schön dass du hier zu uns gestossen bist.


    Schön, dass du den T4 deines Freundes adoptiert hast.


    Wie man einen T4 zum Klauen vorbereitet wird dir hier niemand mitteilen.


    Wie du die Wegfahrsperre in Gang bekommst schon eher.


    Kennst du die T4 WIKI?


    Das ist eine (oben verlinkte) Sammlung über unsere Schätzchen in der viele Lösungen eingepflegt sind.

    Wenn du nicht weiter kommst melde dich gerne.

    alla dann - Fridi 1.9D(1X) 12/91 LR, LKW (03/1994 bis 07/2010) von 20 500 bis 610 000 2.5D(ACV-ABT)05/00 LR, PKW, Syncro (seit 10/2009) von 238 000 bis jetzt 541000 Verbrauch zur Zeit: 6,7 l / 100 km :)

  • Hallo, erstmal Danke für die Aufnahme. Zur info:

    Mein Freund Reinhold ist am 23.3. am Hirntumor mit 58 gestorben. Er war VW Bus Freak, hatte alle Werkzeuge, diese nicht für jeden zugängliche Software und 1 T1, 3 T2 1 T3 und eben jenen T4 den ich jetzt habe. Ich will keine Anleitung zum klauen, ich möchte diesen Bus einfach nur fahren... Kostet mich monatlich 18℅ meiner Rente an Versicherung.. Ich weiß halt nicht mehr weiter

    Grüße, Flocki

  • Hallo,

    Woher kommst Du denn? Vielleicht gibt es ja einen User in Deiner Nähe, der Dir persönlich weiterhelfen kann? Ich habe von der Wfs leider keine Ahnung...

    Grüße

    • • ->2017 : T4 ABL - 1.9 TD MV Westfalia MJ: '93
    • • 2017-> : T4 AAB - 2.4 D MV Westfalia MJ: '93
  • Mojn,

    Lesestoff:

    Wegfahrsicherung – T4-Wiki


    Der einfachste und „billigste“ Weg ist das Ausbauen aus dem Schlüssel und Aufkleben des Transponders auf die Lesespule.


    Leider bietet die WFS heute keine großartige Sicherung mehr, da die Diebe Boxen nutzen, die auch bei gängigen Portalen für 20-30€ erhältlich sind, um die WFS in ein paar Minuten zu deaktivieren, mal ganz abgesehen davon, was alles an Anleitungen dazu im Netz existiert.


    Zu Beachten ist, dass bei geklautem Fahrzeug, dass mit deaktivierter WFS aufgefunden wird, Ärger seitens der Versicherung zu erwarten ist…

  • Hallo,


    welche Probleme hat dein Bus?

    Wenn du Relais 109 tauschst und gleichzeitig auf WFS tippst hast du dich meiner Meinung nach noch nicht richtig eingelesen.

    WFS schlägt üblicherweise ein/zwei Sekunden nach dem Starten zu,
    Relais 109 (anfangs, es gibt sicher andere Einzelfälle) erst wenn es warm wird oder bei heftigen Erschütterungen.

    Grüße,


    Klaus.

  • was und wo tippen???

    Er meint nicht tippen im Sinne von Klpfen/ Schlagen

    Er meint mit tippst - Gedanke - Glaube - Überlegung.


    Ich übersetze das mal: ;)

    Wenn du Relais 109 tauschst und gleichzeitig daran glaubst, daß es die WFS ist, hast du dich meiner Meinung nach noch nicht richtig eingelesen.

    Gruss...Dieter 2CB T82 2011 CAYD - LZY

  • Lieber Flocki,


    alle hier haben sich bisher redlich bemüht dir zu helfen.


    Du scheinst das nicht zu verstehen, was dir niemand vorwirft.

    Wir wissen nur nicht was los ist.


    Ich finde es ja toll, dass du einen der Busse deines verstorbenen Freundes "adoptiert" hast.


    Noch mal die Frage an dich : Kennst du die T4 WIKI?


    Beim total defekten Relais 109 springt der Bus gar nicht erst an, der Anlasser dreht aber normal.

    alla dann - Fridi 1.9D(1X) 12/91 LR, LKW (03/1994 bis 07/2010) von 20 500 bis 610 000 2.5D(ACV-ABT)05/00 LR, PKW, Syncro (seit 10/2009) von 238 000 bis jetzt 541000 Verbrauch zur Zeit: 6,7 l / 100 km :)

  • er springt an, läuft etwa 3 Sek. Also def. WFS auf blöde Sprüche hab ich aber echt keinen Bock, hatte gehofft, hier wird mir geholfen... Ich brauch keine "Klugscheisser"

    Weil du eine Redewendung nicht verstanden hast, haben sich mehrere Benutzer bemüht, sie dir zu erklären. Das ist das Gegenteil von blöde, nämlich ziemlich nett.

  • Wenn man in welchem Alter auch immer allerdings keine Umgangsformen an den Tag legen kann muss man sich halt nicht über merkwürdiges Feedback wundern:

    Shit in - shit out.

    Für mich als nicht schraubenden Ü-Sechziger haben sich die Fragen als durchaus schlüssig dargestellt.

    Auch in diesem Forum hat vermutlich keiner der versierten User eine Glaskugel. Daher befremdlich was da so als Reaktion des Neueinsteigers aus der Wundertüte des menschlichen Umgangs gezogen wird.

  • wenn er drei Sekunden läuft dürfte es nicht unbedingt eine defekte WFS sein.

    Eine funktionierende WFS schaltet den Motor bereits vorher tot, da läuft er max 1 sek.

    Ich habe einen Schlüssel bei VW geordert, der nicht vernünftig angelernt wurde. Daher kann ich diese Zeit sehr exakt jederzeit nachstellen.

    wenn er drei Sekunden läuft und dann ausgeht, kann das auch eine Benzinförderproblem sein, sprich, er bekommt keinen Sprit mehr nach.


    Aber vielleicht hat sich das Thema schon erledigt, weil der Themenstarter nun "muksch" ist und nicht mehr kommuniziert.